Online-Datenspeicher

Sie können zwischen vier verschiedenen Online-Speicherqualitäten wählen:

Storage ENTRY
Storage NORMAL
Storage HIGH
Storage VERY HIGH

Der Online-Datenspeicher befindet sich in der gleichen Rechenzentrumslokation wie die von Ihnen genutzten Compute-Ressourcen.

In der Speicherqualität HIGH werden die Daten zusätzlich synchron an den anderen Rechenzentrumsstandort gespiegelt. Der Zugriff auf den sekundären Datenspeicher ist jedoch nicht im Self-Service möglich, sondern wird durch die Telekom nur im DR-Fall geschaltet.

Die Speicherqualität VERY HIGH liefert eine höhere Schreib-Lesegeschwindigkeit als NORMAL und HIGH. Diese Speicherqualität wird auf Enterprise SSD Arrays produziert und ist optimiert für Datenbanken und Hochleistungs-Anwendungen (Hohe I/O-Werte und kurze Antwortzeiten).

Alle Speicherklassen sind über ein hoch redundantes FibreChannel-Netz angebunden, und verfügen über einen Smart-Flash-basierten Cachedienst.