Junge Dame mit Headset

Sind Ihr Firmennetzwerk und Ihr Büro-PC wirklich sicher?

Finden Sie es heraus: Mit dem gratis IT-Sicherheits-Check! 

Finden Sie es heraus: Mit dem gratis IT-Sicherheits-Check! 

Rufen Sie einfach die exklusive Servicenummer 0800 330 1473 an und nennen Sie das Codewort „Sicherheit“ für den kostenfreien IT-Sicherheits-Check. Dabei überprüfen und optimieren die Netzprofis des Digital Schutzpaket Business die Sicherheitseinstellungen folgender IT-Komponenten:


  • 1 Router (LAN, WLAN):
    · Ist der WLAN Schlüssel von Werkseinstellung auf einen geeigneten Schlüssel umgestellt?
    · Ist die Verschlüsselung mit WPA2 aktiviert?
    · Wurde das Passwort des Routers von Werkseinstellung auf ein eigenes Passwort umgestellt?
     
  • 1 Repeater (Powerline Adapter, Telekom Speed Home WiFi etc.)
    · Ist die Verschlüsselung aktiviert?
     
  • 1 PC oder Laptop
    · Ist das Windows-Betriebssystem noch aktuell?
    · Sind aktuelle Updates verfügbar?
    · Ist die Auto-Update-Funktion aktiviert?
    · Ist die aktuellste Version Ihres Standard-Browsers installiert? Wurden die Sicherheitseinstellungen sinnvoll konfiguriert?
    · Sind Security-Applikationen vorhanden?


Lassen Sie Ihre IT-Sicherheit jetzt gratis checken!

Mit dem Codewort „Sicherheit“ führen unsere Netzprofis einen kostenfreien Sicherheits-Check durch! 

Kostenfreie persönliche Rufnummer ohne Wartezeiten

Jetzt anrufen
0800 330 1473

Wie funktioniert der IT-Sicherheits-Check?

Unsere Netzprofis schalten sich per sicherem Fernzugriff auf Ihren Computer. Hierzu installieren Sie auf Ihrem PC zunächst den „Remote-Client“, der von der Telekom speziell für diesen Zweck entwickelt wurde. Starten Sie anschließend den Remote-Client und geben den vom Netzprofi genannten „Sitzungsschlüssel“ ein. Bevor nun die Fernzugriff-Sitzung gestartet werden kann, müssen Sie der Freigabe des Bildschirminhaltes ausdrücklich zustimmen.

Immer erkennbar

Während der gesamten Dauer des Fernzugriffs ist rechts oben auf Ihrem Bildschirm ein Wasserzeichen eingeblendet. So können Sie erkennen, dass unser Mitarbeiter Einblick auf Ihren Bildschirminhalt hat. Mit dem Ende der Sitzung verschwindet das Wasserzeichen.

Sie haben stets die Kontrolle

Beim Fernzugriff sehen unsere Netzprofis immer nur das, was Sie auch am Bildschirm sehen. Sie können jederzeit alle Aktionen verfolgen, bei Bedarf in die Sitzung eingreifen und sie mit einem Mausklick abbrechen.