0

Aktuell in Ihrem Warenkorb

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr

Für das Ausstellen von Serverzertifikaten wurde bisher das Root CA Zertifikat „Baltimore CyberTrust Root“ (3ad48a91.0) verwendet. Sie können dieses Zertifikat mit der Seriennummer ‎"02 00 00 b9" nun aus in Ihrer Anwendung entfernen.
Das in Betrieb befindliche Serverzertifikat für „securep7.telebox400.de“ wurde am 25.09.2018 um 09:10 Uhr eingespielt. Es hat die Seriennummer ‎"0x3edbbd4ee8d24f5171b8cb1484b76245‎‎" und ist gültig bis Donnerstag, ‎24. ‎September ‎2020
01:59:59. Dieses Serverzertifikat wurde von der „TeleSec ServerPass Class 2“ CA (Zertifikat Seriennummer 0x7e39c7ad1dd9f043) mit einem SHA256 Hash signiert und die „T-TeleSec GlobalRoot Class 2“ CA (Zertifikat Seriennummer "0x1") ist
die zugehörige Root CA. Die entsprechenden Zertifikatsdateien dieser Root CA (1e09d511.0 bzw. d06393bb.0), sowie die der „T-TeleSec GlobalRoot Class 3“ Root CA (5443e9e3.0 bzw. 1e1eab7c.0), die in Zukunft für erweiterte Funktionen
(z.B. Extended Validation) verwenden werden soll, werden in einer ZIP Datei als Download angeboten. Bitte beachten Sie, dass Serverzertifikate mit einer SHA256 Signatur erst ab der Version 3.24 der UA-FI bzw. ab der Version 4.4.3 von
FileWork unterstützt werden. Wir empfehlen aber dringend für Versionen vor 5.0 einen Update der eingesetzten Module auf eine aktuelle Version, um das zukunftssichere TLS V1.2 für die Verschlüsselung der Verbindung nutzen zu können.
Falls Sie die Module in Verbindung mit einer integrierten Lösung (z.B. EDI Konverter) eingekauft haben, bitte aber unbedingt mit dem Hersteller der Lösung abstimmen, ob ein Update unterstützt wird.

Informationen zu den eingesetzten Zertifikaten finden Sie auf der Support Webseite unseres Lieferanten unter der URL: https://www.telesec.de/de/serverpass
Zur Installation der Root Zertifikate beachten Sie auch bitte die Hinweise auf der folgenden Seite: https://geschaeftskunden.telekom.de/startseite/cloud-it/sicherheit-effizienz/fuer-daten-mails/businessmail-x-400/serviceseite-businessmail-x-400/447116/root-zertifikate.html

Danach muss das ZIP Datei entpackt und die Zertifikatsdateien ins Zertifikatsunterverzeichnis (../certs) des Arbeitsverzeichnis Ihrer FileWork Software oder Ihrer UA-FI Anwendung (z.B. ElreTrans) kopiert werden.
Beim Einsatz eines 3rd Party Produkts bitte die Installation von Zertifikaten mit dem jeweiligen Hersteller abstimmen.

Standardeinstellungen der Programmpfade:
"c:\users\<User>\appdata\roaming\telebox 400\certs" bei FileWork
"c:\programme\elretrans\uafi\certs" bei ElreTrans
Je nach Version des Betriebssystem Ihres Rechners kann das Unterverzeichnis "../certs" aber auch unter einem abweichenden Pfad auf der Festplatte liegen.
Den richtigen Pfad finden Sie immer in der INI-Datei des Kommunikationsmoduls.
- mailmax.ini bei Filework bzw. UA-FI
- elretrans.ini bei ElreTrans
Wenn notwendig, müssten Sie Ihre Festplatte(n) nach dem Ordner "certs" durchsuchen.

nach oben
Hinweis zu den SIM-Karten

TripleSIM

Die TripleSIM ist eine Multiformat-Karte mit Stanzungen für die Formfaktoren KlassikSIM, MicroSIM und NanoSIM. Je nach Bedarf können Sie das nötige Format herausbrechen.

Kleiner Tipp: Heben Sie die nicht benötigten Ausbruchrahmen auf. Diese sind wiederverwendbar und so können Sie sich selbst schnell und einfach das passende Kartenformat zusammen stellen.

eSIM

Die eSIM ist eine integrierte SIM, die fest in Ihrem Gerät eingebaut ist. Die eSIM ist die nächste Generation der SIM-Karte. Damit nutzen Sie alle Telekom-Mobilfunkdienste, wie bisher mit der klassischen SIM-Karte.

Hinweis zu den SIM-Karten

TripleSIM

Die TripleSIM ist eine Multiformat-Karte mit Stanzungen für die Formfaktoren KlassikSIM, MicroSIM und NanoSIM. Je nach Bedarf können Sie das nötige Format herausbrechen.

Kleiner Tipp: Heben Sie die nicht benötigten Ausbruchrahmen auf. Diese sind wiederverwendbar und so können Sie sich selbst schnell und einfach das passende Kartenformat zusammen stellen.

eSIM

Die eSIM ist eine integrierte SIM, die fest in Ihrem Gerät eingebaut ist. Die eSIM ist die nächste Generation der SIM-Karte. Damit nutzen Sie alle Telekom-Mobilfunkdienste, wie bisher mit der klassischen SIM-Karte.