0

Aktuell in Ihrem Warenkorb

Duftstoff Hersteller Düllberg | Telekom Geschäftskunden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr

SPEZIALDUFT AUF BESTELLUNG


Von der Kosmetik bis zur Wäschepflege: Jedes neue Produkt erhält eine individuelle Duftnote. Hergestellt werden diese zum Beispiel bei Düllberg Konzentra aus Hamburg. Das relativ kleine Unternehmen nutzt für das Customizing eine aufwendige SAP-Datenstrategie. Dank der SAP-Experten der Deutschen Telekom hat der Dufthersteller Kosten und Compliance im Griff.

Spezialduft

Voraussetzung für einzigartige Düfte: Perfekt abgestimmte IT-Prozesse

Der Weg zum datengestützten Duft mit SAP Data Warehouse

Düllberg Konzentra hat fast alle Hersteller der Kosmetik- sowie Wasch- und Reinigungsmittelindustrie auf seiner Kundenliste. Seit 80 Jahren entwickelt das Familienunternehmen mit seinen mittlerweile rund 100 Mitarbeitern die unterschiedlichsten Aromen. Grundlage bilden komplexe Produktionsprozesse, die für jeden Duft neu justiert werden müssen. Um diese abbilden zu können, setzt der Dufthersteller auf SAP. „Für ein Unternehmen unserer Größe keine zwangsläufige Wahl“, sagt Dirk Meier, IT-Leiter bei Düllberg Konzentra. „Doch wir brauchen transparente, klar definierte und flexibel steuerbare Geschäfts- und IT-Prozesse.“ Die Hamburger entschieden sich für die Data-Warehouse-Lösung von SAP, welche die Analyse und das Management der Businessdaten weiter verfeinert. Um die Prozesse sauber aufzusetzen, holte das Unternehmen die SAPExperten der Deutschen Telekom dazu.

Günstige Wartung trotz aufwendiger Systeme

Die Implementierung der Data-Warehouse-Lösung war kein einfaches Unterfangen. Der Grund dafür waren zahlreiche gesetzliche Regularien und chemische Bestimmungen. Die SAP-Experten der Deutschen Telekom unterstützten den Dufthersteller dabei, alle rechtlichen Aspekte sicher abzudecken. Damit die Mitarbeiter von Düllberg Konzentra die Anwendungen auch in Eigenregie betreiben können, setzte die Deutsche Telekom ein entsprechendes Konzept auf und flankierte den Implementierungsprozess mit Schulungen. Eine Strategie, die sich gelohnt hat: Seit dem Livegang der Systeme kommt das Hamburger Unternehmen ohne externe SAP-Berater aus – und spart so deutlich Wartungskosten ein.

Düllberg Konzentra

„Die Telekom Experten haben sich gut in unsere Prozesse eingearbeitet.“

Vertrauensvolle Partnerschaft als Basis für den Erfolg

Die SAP-Systeme waren für ein relativ kleines Unternehmen wie Düllberg Konzentra ein anspruchsvolles Projekt. Der Lohn der Mühe: mehr Transparenz und Flexibilität in der Unternehmenssteuerung – ohne die bei SAP oft auftretenden hohen Folgekosten. Wie wichtig eine gute Zusammenarbeit ist, weiß Düllberg-Konzentra-IT-Manager Meier. „Die Zusammenarbeit mit der Telekom war sehr partnerschaftlich, ergebnisorientiert, immer kooperativ und vor allem langfristig angelegt“, sagt er. Sich wie die Telekom Experten gut in die Themen und Prozesse der Fachabteilungen einzuarbeiten, „ist absolut entscheidend, wenn es um die Funktionalität der Systeme geht.“

MACHEN SIE DEN TEST:
WIE DIGITAL IST IHR UNTERNEHMEN?

Wir haben in der zweiten Auflage der Benchmark-Studie „Digitalisierungsindex Mittelstand“ insgesamt rund 2.000 kleine und mittlere Unternehmen verschiedener Branchen befragt. Sehen Sie, wie sich digitale Strategien positiv auf Innovation, Kundenbeziehung und die Erschließung neuer Märkte auswirken. Im kostenlosen Self-Check finden Sie heraus, wo Ihr Unternehmen steht.

DOCMORRIS

MIT DEM LIVEBERATER STÄRKT DOCMORRIS SEINE KUNDENBEZIEHUNGEN.

nach oben
Hinweis zu den SIM-Karten

TripleSIM

Die TripleSIM ist eine Multiformat-Karte mit Stanzungen für die Formfaktoren KlassikSIM, MicroSIM und NanoSIM. Je nach Bedarf können Sie das nötige Format herausbrechen.

Kleiner Tipp: Heben Sie die nicht benötigten Ausbruchrahmen auf. Diese sind wiederverwendbar und so können Sie sich selbst schnell und einfach das passende Kartenformat zusammen stellen.

eSIM

Die eSIM ist eine integrierte SIM, die fest in Ihrem Gerät eingebaut ist. Die eSIM ist die nächste Generation der SIM-Karte. Damit nutzen Sie alle Telekom-Mobilfunkdienste, wie bisher mit der klassischen SIM-Karte.

Hinweis zu den SIM-Karten

TripleSIM

Die TripleSIM ist eine Multiformat-Karte mit Stanzungen für die Formfaktoren KlassikSIM, MicroSIM und NanoSIM. Je nach Bedarf können Sie das nötige Format herausbrechen.

Kleiner Tipp: Heben Sie die nicht benötigten Ausbruchrahmen auf. Diese sind wiederverwendbar und so können Sie sich selbst schnell und einfach das passende Kartenformat zusammen stellen.

eSIM

Die eSIM ist eine integrierte SIM, die fest in Ihrem Gerät eingebaut ist. Die eSIM ist die nächste Generation der SIM-Karte. Damit nutzen Sie alle Telekom-Mobilfunkdienste, wie bisher mit der klassischen SIM-Karte.