Erleben, was verbindet.

Alle Mobilfunkpreise und –angebote gelten im Neukunden-Rahmenvertrag (TM214) . Wenn Sie bereits Magenta Business Kunde sind, dann melden Sie sich hier an.

DeutschlandLAN IP Start und Voice/Data

Highspeed-Geschwindigkeit im Up- und Download, Telefonie- und Internetservices sowie attraktive Angebote rund um das vernetzte Arbeiten.

DeutschlandLAN IP Voice



SUPER-VECTORING: BANDBREITE BIS 250 MBIT/S


Seit dem 01.08.2018 bieten wir Ihnen in vielen Ausbaugebieten eine Super-Geschwindigkeit von bis zu 250 MBit/s im Download und bis zu 40 MBit/s im Upload.
Starten Sie jetzt und buchen Sie diese Geschwindigkeit direkt über unser Chat Team.

ZUM CHAT TEAM

Festnetz und Mobilfunk kombinieren und als MagentEINS Business Kunde exklusive Vorteile nutzen. Mehr erfahren

Sie sind sich noch nicht sicher, welcher Tarif zu Ihrem Unternehmen passt? Nutzen Sie jetzt den neuen Telekom Tarifberater und erhalten Sie nach wenigen Klicks eine Empfehlung für den passenden Tarif. 

Aktuelle Angebote für Ihr Business

DeutschlandLAN Mobile Data Backup

DeutschlandLAN Mobile Data Backup

Erhöhen Sie mit DeutschlandLAN Mobile Data Backup die Ausfallsicherheit Ihres Unternehmens.

Zu DeutschlandLAN Mobile Data Backup

MagentaBusiness POS

MagentaBusiness POS

Die Komplettlösung aus Hardware, Software und Service von der Telekom und enfore!

Zu MagentaBusiness POS

Ihre Vorteile als Festnetz Geschäftskunde der Telekom

  • Highspeed-Geschwindigkeit beim Up- und Download im schnellen DSL-Netz der Telekom

  • Telefon- und Internet-Flatrates ohne Drosselung
  • Zubuchbare Telefonie- und Internetservices rund um das vernetzte Arbeiten
  • Garantierte Entstörung innerhalb von 8 h mit unserem Vor-Ort-Service

Die DeutschlandLAN IP Start und Voice/Data Tarife enthalten

  • Internet Flat: Mit bis zu 250 MBit/s im Download und 40 MBit/s im Upload ohne Zeit- und Volumenbeschränkung. Mit den IP-basierten Glasfaser-Anschlüssen DeutschlandLAN IP Fiber surft Ihr Unternehmen sogar mit bis zu 1.000 MBit/s im Download und 500 MBit/s im Upload.Telefon Flat: Rund um die Uhr für 0 Cent/Minute ins gesamte deutsche Festnetz telefonieren. Sonstige Telefonate werden per Sekundentaktung abgerechnet.
  • 3 Rufnummern unter denen Ihre Mitarbeiter erreichbar sind. Bis zu 7 weitere Rufnummern können Sie im Bestellschritt Anschlussdaten dazubuchen.
  • 2 Sprachkanäle: Bis zu zwei Mitarbeiter können gleichzeitig telefonieren. Ab sofort können bis zu 6 weitere Sprachkanäle bei DeutschlandLAN IP Voice/Data im Warenkorb hinzugebucht werden.
  • Vor-Ort-Service: Garantierte Entstörung innerhalb von 8h nach Eingang Ihrer Störungsmeldung.
  • SprachBox: Ihr kostenfreier Anrufbeantworter im Netz der Telekom.
  • Neu: Small Business Konferenz kostenlos zubuchbar: Telefon- und Web-Konferenz für bis zu 5 Teilnehmer.


Hinweis: DeutschlandLAN IP Voice/Data können Sie auch in Ihren BusinessCall Advance Vertrag integrieren.

Angebote für mittlere und große Unternehmen


Für mittlere und große Unternehmen bieten wir Lösungen rund um die komplette Unternehmenskommunikation:

  • Eine nahezu unbegrenzte Anzahl an Sprachkanälen: Cloud PBX oder SIP-Trunk
  • Cloudlösungen mit virtueller Telefonanlage (sinnvoll ab fünf Arbeitsplätzen; Cloud PBX)
  • Virtueller Meetingraum: Cloud PBX
  • Reine Datentarife für Glasfaseranbindung mit garantierten symmetrischen Bandbreiten bis 1.000 MBit/s und mindestens acht festen IP-Adressen: beste Business-Voraussetzungen für Online-Shops, Videokonferenzen und Standortvernetzungen: DeutschlandLAN Connect IP
  • IP-Anschlüsse bei vorhandener Telefonanlage: SIP-Trunk
  • Kombinationsangebote für Festnetz und Mobilfunk: Business Bundle Advance
  • Sie als Großkunde benötigen eine individuelle Telefonielösung? Lassen Sie sich Ihr persönliches Angebot unter BusinessCall Advance zusammenstellen.

 

Unser Angebot für Ihre gesamte Telekommunikation ist an jede Unternehmensgröße und unterschiedlichste Ansprüche anpassbar.

Fragen & Antworten

Hier beantworten wir die häufigsten Fragen unserer Geschäftskunden rund um die Festnetz- und Internet Tarife der Telekom
Was ist eine feste IP-Adresse?

IP bedeutet „Internet Protocol“. Eine IP-Adresse ist die Adresse von Geräten in Computernetzwerken. Damit lässt sich jeder Computer eindeutig identifizieren. Die häufigsten genutzten IP-Adressen sind jedoch dynamische, das heißt, sie ändern sich bei jeder Einwahl. Feste (oder auch statische) IP-Adressen ändern sich nicht, sie sind vergleichbar mit einer festen Telefonnummer, unter der immer derselbe Teilnehmer erreichbar und identifizierbar ist.

Was sind die Vorteile einer festen IP-Adresse?

Mit einer festen IP-Adresse sind Sie eindeutig identifizierbar und online immer erreichbar. Sie ist deswegen gerade für Geschäftskunden sehr wichtig für den Betrieb des eigenen Web-, E-Mail- oder FTP-Servers, aber auch für den Zugriff auf die eigenen Dateien von außerhalb. Für all dies ist eine feste Adresse im Netz vorausgesetzt. Ihre feste IP-Adresse können Sie an einem DeutschlandLAN-IP-Voice/Data-Anschluss jederzeit online im Telekom Kundencenter kostenlos aktivieren. Sie erhalten dann jeweils eine feste IPv4-Adresse und ein festes IPv6-Subnetz.

Was ist T-DSL?

DSL heißt „Digital Subscriber Line“, damit sind schnelle Breitband-Internetzugänge über das normale Telefonnetz möglich. T-DSL war der Markenname dieser schnellen Datenleitung von der Telekom; das „T“ stand für Telekom. Dieser Name wird aber seit 2007 nicht mehr genutzt.

Was ist der Unterschied zwischen DSL, T-DSL, SDSL und VDSL?

T-DSL wird, wie bereits erwähnt, nicht mehr verwendet. DSL ist der allgemeine Begriff für die schnellen Breitband-Verbindungen. DSL-Bandbreiten reichen von < 1 MBit/s bis 16 MBit/s. Bei 16 MBit/s bis 50 MBit/s spricht man von VDSL und ab 50 MBit/s von Vectoring als eine schnellere Variante von VDSL. Der Unterschied zwischen DSL, VDSL und Vectoring besteht also in der Technik, welche die entsprechende Geschwindigkeit zur Verfügung stellt. Im Gegensatz dazu hat SDSL nichts mit der Geschwindigkeit zu tun. Das „S“ steht für symmetrisch. Bei den gängigen asymmetrischen Anschlüssen ist die Downloadgeschwindigkeit höher als die Uploadgeschwindigkeit. Bei SDSL-Zugängen sind Up- und Download gleich schnell, also symmetrisch.

Wie unterscheiden sich die DeutschlandLAN IP Tarife?

Sie unterscheiden sich zum einen in der Internet-Geschwindigkeit. Sofern an Ihrem Unternehmensstandort alle DSL-Geschwindigkeiten möglich sind, wählen Sie zunächst aus, welche für Ihr Business die richtige ist. Anschließend wählen Sie das restliche Paket aus: Der Tarif DeutschlandLAN IP Start ist das Basis-Angebot und beinhaltet eine Festnetz- und Internet-Flat mit unbegrenztem Datenvolumen. Mehr Leistungen bieten zum anderen die Tarife DeutschlandLAN IP Voice/Data, bei denen in den Abstufungen von S bis L noch zusätzliche günstige Flatrates wie beispielsweise ins Telekom Mobilfunknetz, in alle Mobilfunknetze oder ins Ausland sowie weitere Features enthalten sind.

Gibt es eine Möglichkeit für einen Anschluss an das schnelle Internet, wenn mein Standort an einem Ort mit geringem Bandbreitenausbau liegt?

In Gebieten mit geringem Bandbreitenausbau erreichen Sie durch unseren Tarif DeutschlandLAN IP Start Hybrid einen erheblichen Geschwindigkeitsschub. Mit dem Hybrid-Anschluss über LTE kombinieren Sie im Zusammenspiel mit dem Router Speedport Hybrid die Bandbreiten aus Festnetz (DSL/VDSL) und Mobilfunk (LTE).

In welche Länder gilt die Auslandsflatrate?

Die Festnetz-Flatrate ins Ausland ist ab DeutschlandLAN IP Voice/Data S enthalten, sie gilt für Telefonate und Faxe zu Festnetz-Anschlüssen in folgende Länder: Belgien, China, Dänemark, Frankreich, Großbritannien (inkl. Kanalinseln, Isle of Man, Nordirland), Irland, Italien (inkl. Vatikanstadt), Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn und die Vereinigten Staaten von Amerika.

Für wen ist Homepage Starter besonders geeignet?

Das Angebot Homepage Starter eignet sich besonders für Startups, Geschäftsgründer und Selbstständige. Es ist ab dem Geschäftskunden-Tarif DeutschlandLAN IP Voice/Data „S“ Teil unseres Angebots. Damit können Sie Ihre eigene Homepage erstellen und sich von Ihrer professionellen Seite präsentieren. Im Tarif DeutschlandLAN IP Voice/Data können Sie Homepage Starter Basic jederzeit im Online-Kundencenter kostenfrei anmelden.

Was ist Internet-Telefonie im Gegensatz zu IP-Telefonie?

Internet-Telefonie, oder auch Voice-over-IP, und IP-Telefonie bezeichnen beide das Telefonieren über das Internet. Dabei wird die Sprache in digitaler Form über Computer-Netzwerke gesendet. Der IP-basierte Telekom-Anschluss macht Ihre Kommunikation einfacher, flexibler und ist Voraussetzung für viele Vorteile, die Sie in Zukunft mit der neuen Technologie nutzen können. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Welche Vorteile bietet IP-Telefonie?

Die IP-Telefonie ermöglicht eine bessere Sprachqualität, mehr Features und mehrere Leitungen (im Sinne von gleichzeitigen Gesprächen) bei geringeren Kosten.

Was ist Super-Vectoring?

Super Vectoring ist eine Technologie, die es ermöglicht, Geschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s (Downstream) bzw. 40 Mbit/s (Upstream) zu übertragen. Damit stellt Super-Vectoring Bandbreiten bereit, die neben schnellem Internet für Dienste wie z. B. UHD benötigt werden. Mit Super-Vectoring sind Sie für zukünftige Anwendungen wie z. B. Virtual Reality, noch kontrastreichere Bildformate usw. vorbereitet.


NETZ DER ZUKUNFT? VORTEILE FÜR UNTERNEHMEN?

Kommunikation im 21. Jahrhundert ist mehr als Telefonieren. Moderne Systeme ermöglichen einfaches Zusammenarbeiten, schnelle Absprachen, fokussierte Erreichbarkeit. Alles auf der Basis von Internetverbindungen.

HÖREN SIE REIN IN DIE FOLGE 3: VON IP-TELEFONIE, SIP TRUNKS
UND CLOUD PBXs: INTERNETBASIERTE KOMMUNIKATION UND KOLLABORATION




Fragen zu unseren Produkten?


Sie haben Fragen zu unseren Produkten und möchten wissen, was für Ihr Unternehmen die passende Lösung ist?

Wir helfen Ihnen gerne in unserer Business Community!

Zur Verkaufsberatung

nach oben

So bestellen Sie bis zu 6 weitere Sprachkanäle zu Ihrem Tarif

Konditionen

Hinweis zu den SIM-Karten

TripleSIM

Die TripleSIM ist eine Multiformat-Karte mit Stanzungen für die Formfaktoren KlassikSIM, MicroSIM und NanoSIM. Je nach Bedarf können Sie das nötige Format herausbrechen.

Kleiner Tipp: Heben Sie die nicht benötigten Ausbruchrahmen auf. Diese sind wiederverwendbar und so können Sie sich selbst schnell und einfach das passende Kartenformat zusammen stellen.

eSIM

Die eSIM ist eine integrierte SIM, die fest in Ihrem Gerät eingebaut ist. Die eSIM ist die nächste Generation der SIM-Karte. Damit nutzen Sie alle Telekom-Mobilfunkdienste, wie bisher mit der klassischen SIM-Karte.

Hinweis zu den SIM-Karten

TripleSIM

Die TripleSIM ist eine Multiformat-Karte mit Stanzungen für die Formfaktoren KlassikSIM, MicroSIM und NanoSIM. Je nach Bedarf können Sie das nötige Format herausbrechen.

Kleiner Tipp: Heben Sie die nicht benötigten Ausbruchrahmen auf. Diese sind wiederverwendbar und so können Sie sich selbst schnell und einfach das passende Kartenformat zusammen stellen.

eSIM

Die eSIM ist eine integrierte SIM, die fest in Ihrem Gerät eingebaut ist. Die eSIM ist die nächste Generation der SIM-Karte. Damit nutzen Sie alle Telekom-Mobilfunkdienste, wie bisher mit der klassischen SIM-Karte.