0

Aktuell in Ihrem Warenkorb

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr

Umzug-Telekom Umzug

Umzug


Neue Geschäftsadresse, neue Aussichten. Die Telekom ist auch bei einem Firmenumzug für Sie da. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Wunschtarif schon vor dem Umzug beauftragen.

Umzug mit Ihrem Festnetzanschluss

Adressänderung Ihres Mobilfunkvertrages

  • Beauftragen Sie Ihren Umzug mindestens 3-4 Wochen im Voraus
  • Halten Sie für Ihren Umzug folgende Informationen bereit: Checkliste
  • Für Ihren Umzug ist keine Kündigung erforderlich
Die Adressänderung zu Ihrem Mobilfunk-Vertrag können Sie bequem online im Business Service Portal vornehmen.



Nutzen Sie Ihren Umzug zur Umstellung auf unsere neuen Festnetz-Tarife


Mit unseren neuen DeutschlandLAN IP Start Tarifen erhalten Sie eine Telefon- und Internet-Flatrate. Wenn Sie zusätzlich eine Auslands-Flatrate und eine feste IP-Adresse benötigen, wählen Sie einen DeutschlandLAN IP Voice/Data Tarif. Wenn Internet über DSL bei Ihnen nur eingeschränkt verfügbar ist, empfehlen wir Ihnen unsere DeutschlandLAN IP Start Hybrid Tarife, die Alternativlösung für Ihr Büro. Alles im besten Telekom Netz. Sie können Ihren Umzug im Online-Shop beauftragen. Sie werden im Laufe des Bestellprozesses nach "Umzug" gefragt.

Prüfen Sie die Verfügbarkeit an Ihrer neuen Adresse


Welche Festnetz und Mobilfunk Tarife sind an Ihrer neuen Adresse verfügbar? Prüfen Sie jetzt den Ausbaustatus an Ihrem neuen Standort mit unserer Verfügbarkeitsprüfung.

Umzug online beauftragen - so funktioniert's

Hinweis: Die Tarife CompanyConnect, BusinessCall Advance und DSL Business symmetrisch können Sie über unser Kontaktformular auf den jeweiligen Produktseiten bestellen.


wunschtarif-magenta

1. Wunschtarif aussuchen aus Tarifübersicht


hardware-magenta

2. Passende Hardware ergänzen


kundendaten-magenta

3. Einloggen, Kundendaten eingeben

  • Checkliste


bestellung-magenta

4. Bestellung prüfen und absenden

Telekom Produkt dem Nachmieter empfehlen


Sind Sie zufrieden mit der Telekom? Dann empfehlen Sie uns Ihrem Nachmieter weiter. Wir bedanken uns für eine erfolgreiche Empfehlung mit einer Geldprämie in Höhe von bis zu 70 €. Übrigens: Wenn Sie es wünschen, können Sie sich die Prämie auch gern mit Ihrem Nachmieter teilen!

So funktionierts:

Auswählen - Starten Sie ohne Registrierung direkt mit der Empfehlung

Empfehlen - Senden Sie Ihrem Kontakt mit wenigen Klicks eine Empfehlung

Freuen - Freuen Sie sich über ein Dankeschön, wenn Ihre Empfehlung erfolgreich war

Empfehlung starten

nach oben
Checkliste

Halten Sie bitte folgende Informationen für den Umzugsauftrag bereit:

1. Ihre Telekom Kundennummer und Festnetz-Rufnummer oder Ihre E-Mail-Adresse @t-online.de und das Passwort für die Online-Bestellung.

2. Ihre bisherige und die neue Anschrift.

3. Informationen zum Anschluss am neuen Standort: Name/ Telefonnumer des bisherigen Anschlussinhabers
oder die TAE-Nummer auf der Telefondose (Beispiel: TAE012)
oder die Home-ID auf der Telefondose (Beispiel: A010021).
Lässt sich Ihr neuer Anschluss mit diesen Angaben eindeutig identifizieren, ist ein Technikertermin vor Ort bei Ihnen nicht nötig.

4. Den gewünschten Bereitstellungstermin Ihres neuen Anschlusses. Um sicherzugehen, dass wir Ihren Anschluss zum gewünschten Termin umstellen können, teilen Sie uns Ihren Umzugstermin bitte 3-4 Wochen im Voraus mit.

5. Eine Handy-Rufnummer, unter der wir Sie zum Bereitstellungstermin und einige Tage vorher für Rückmeldungen oder genaue Terminabsprachen erreichen können.

6. Technische Ausstattung: Stellen Sie bitte fest, welchen Router Sie für die Internet-Verbindung nutzen. Die Typenbezeichnung finden Sie meistens auf einem Aufkleber auf der Rückseite des Gerätes.

Download der Checkliste: hier

Checkliste

Halten Sie bitte folgende Informationen für den Umzugsauftrag bereit:

1. Ihre Telekom Kundennummer und Festnetz-Rufnummer oder Ihre E-Mail-Adresse @t-online.de und das Passwort für die Online-Bestellung.

2. Ihre bisherige und die neue Anschrift.

3. Informationen zum Anschluss am neuen Standort: Name/ Telefonnumer des bisherigen Anschlussinhabers
oder die TAE-Nummer auf der Telefondose (Beispiel: TAE012)
oder die Home-ID auf der Telefondose (Beispiel: A010021).
Lässt sich Ihr neuer Anschluss mit diesen Angaben eindeutig identifizieren, ist ein Technikertermin vor Ort bei Ihnen nicht nötig.

4. Den gewünschten Bereitstellungstermin Ihres neuen Anschlusses. Um sicherzugehen, dass wir Ihren Anschluss zum gewünschten Termin umstellen können, teilen Sie uns Ihren Umzugstermin bitte 3-4 Wochen im Voraus mit.

5. Eine Handy-Rufnummer, unter der wir Sie zum Bereitstellungstermin und einige Tage vorher für Rückmeldungen oder genaue Terminabsprachen erreichen können.

6. Technische Ausstattung: Stellen Sie bitte fest, welchen Router Sie für die Internet-Verbindung nutzen. Die Typenbezeichnung finden Sie meistens auf einem Aufkleber auf der Rückseite des Gerätes.

Download der Checkliste: hier

Hinweis zu den SIM-Karten

TripleSIM

Die TripleSIM ist eine Multiformat-Karte mit Stanzungen für die Formfaktoren KlassikSIM, MicroSIM und NanoSIM. Je nach Bedarf können Sie das nötige Format herausbrechen.

Kleiner Tipp: Heben Sie die nicht benötigten Ausbruchrahmen auf. Diese sind wiederverwendbar und so können Sie sich selbst schnell und einfach das passende Kartenformat zusammen stellen.

eSIM

Die eSIM ist eine integrierte SIM, die fest in Ihrem Gerät eingebaut ist. Die eSIM ist die nächste Generation der SIM-Karte. Damit nutzen Sie alle Telekom-Mobilfunkdienste, wie bisher mit der klassischen SIM-Karte.

Hinweis zu den SIM-Karten

TripleSIM

Die TripleSIM ist eine Multiformat-Karte mit Stanzungen für die Formfaktoren KlassikSIM, MicroSIM und NanoSIM. Je nach Bedarf können Sie das nötige Format herausbrechen.

Kleiner Tipp: Heben Sie die nicht benötigten Ausbruchrahmen auf. Diese sind wiederverwendbar und so können Sie sich selbst schnell und einfach das passende Kartenformat zusammen stellen.

eSIM

Die eSIM ist eine integrierte SIM, die fest in Ihrem Gerät eingebaut ist. Die eSIM ist die nächste Generation der SIM-Karte. Damit nutzen Sie alle Telekom-Mobilfunkdienste, wie bisher mit der klassischen SIM-Karte.

Erfolgreich ist eine Empfehlung erst und ausschließlich dann, wenn diese über den werben & verdienen Link (bzw. die hierüber erreichbare Empfehlungsplattform unter telekom-empfehlen.de) erfolgt ist, der Empfänger dem Link aus der Empfehlungs-E-Mail gefolgt ist und er von dort aus ein Produkt mit wirksamem Neuvertrag beauftragt hat. Nur in diesem Fall kann die Bestellung Ihrer Empfehlung zugeordnet und die Prämie ausgezahlt werden. Bestellt der Empfänger das empfohlene Produkt auf einem anderen Weg, erfolgt keine Prämierung.