Erleben, was verbindet.

All Inclusive World 24 Monate | Telekom Geschäftskunden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr

All Inclusive World

All Inclusive World 24 Monate

Ganz einfach Telefonieren, Surfen und SMS versenden in über 100 Ländern weltweit.

  • Telefonieren: 500 Min./Tag ohne Aufpreis für abgehende und ankommende Anrufe, nach Deutschland und in und zwischen den Options-Ländern.
  • Daten-Flat: Anrechnung Inlands-Volumen ohne Aufpreis für Datenübertragung in den Options-Ländern.
  • SMS: 500 SMS/Tag ohne Aufpreis, nach Deutschland und in und zwischen den Options-Ländern.

Neu: Das Datenvolumen wird 1 KB genau abgerechnet.

  • Laufzeit: 24 Monate
    3 Monate 24 Monate
monatlich (netto) 59,95 

Die All Inclusive World Länder



Länder in Europa

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Kanalinseln, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Mayotte, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, Saint-Bathélemy, Saint-Martin (französischer Teil), San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern

Weitere Länder außerhalb Europas

Ägypten, Albanien, Anguilla, Antigua and Barbuda, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Australien, Barbados, Bermuda, Brasilien, Britische Jungfern-Inseln, Cayman Islands, Chile, China, Costa Rica,Curacao, Dem Republik Kongo,Dominikanische Republik, Ecuador, ElSalvador, Färöer Inseln, Georgien, Ghana, Guatemala, Guyana, Honduras, Hong Kong, Indien, Indonesien, Israel, Jamaica, Japan, Kambodscha, Kanada, Kasachstan, Katar, Kenia, Kolumbien, Macau, Malaysia, Mazedonien, Mexico, Neuseeland, Nicaragua, Panama, Peru, Philippinen, Russland, SaintLucia, St. Vincent und die Grenadinen, Saudi Arabien, Serbien, Singapur, Südafrika, Südkorea, Taiwan, Tansania, Thailand, Türkei, Turks and Caicos Inseln, Ukraine, Uruguay, Vereinigte Staaten von Amerika (50 Bundesstaaten und Bundesbezirk Columbia - ink. Puerto Rico), Vereinigte Arab. Emirate

Gebühren für ankommende Gespräche

Einige ausländische Netzbetreiber berechnen für ankommende Gespräche zusätzliche Verbindungspreise. In welchen Ländern diese zusätzlichen Verbindungspreise berechnet werden und in welcher Höhe diese Zuschläge für den jeweiligen ausländischen Netzbetreiber anfallen, erfahren Sie hier:

.

Gebühren für ankommende Gespräche

Fragen zu unseren Produkten?


Sie haben Fragen zu unseren Produkten und möchten wissen, was für Ihr Unternehmen die passende Lösung ist?

Wir helfen Ihnen gerne in unserer Business Community!

Zur Verkaufsberatung

Das beste Netz in Deutschland

Setzen Sie auf die Deutsche Telekom als Ihren starken Partner für einen dauerhaften und zukunftssicheren Erfolg.

nach oben

All Inclusive World Option:
Die Nutzung der Option für das Telefonieren, Versenden von SMS sowie die Datennutzung im Ausland ist ausschließlich für eine vorübergehende, geschäftliche Nutzung zulässig.
Daher darf die Nutzung im Ausland eine angemessene Nutzung (7500 Minuten und 3000 SMS pro Monat und Datenvolumen pro Monat in Höhe des jeweiligen Inlandsdatenvolumens bevor die Bandbreite beschränkt wird) nicht überschreiten. Eine darüber hinausgehende Auslands-Nutzung stellt eine diesem Vertragszweck widersprechende und missbräuchliche Nutzung dar. Ein Nachkaufen von zusätzlichem Datenvolumen für die Nutzung im In- und Ausland ist jedoch weiterhin möglich. Verstößt der Kunde gegen diese Nutzungsregeln und stellt die vertragswidrige Nutzung trotz Abmahnung nicht ein, ist die Telekom berechtigt, den Vertrag außerordentlich zu kündigen.

All Inclusive World Option:
Die Nutzung der Option für das Telefonieren, Versenden von SMS sowie die Datennutzung im Ausland ist ausschließlich für eine vorübergehende, geschäftliche Nutzung zulässig.
Daher darf die Nutzung im Ausland eine angemessene Nutzung (7500 Minuten und 3000 SMS pro Monat und Datenvolumen pro Monat in Höhe des jeweiligen Inlandsdatenvolumens bevor die Bandbreite beschränkt wird) nicht überschreiten. Eine darüber hinausgehende Auslands-Nutzung stellt eine diesem Vertragszweck widersprechende und missbräuchliche Nutzung dar. Ein Nachkaufen von zusätzlichem Datenvolumen für die Nutzung im In- und Ausland ist jedoch weiterhin möglich. Verstößt der Kunde gegen diese Nutzungsregeln und stellt die vertragswidrige Nutzung trotz Abmahnung nicht ein, ist die Telekom berechtigt, den Vertrag außerordentlich zu kündigen.

Laut Connect Mobilfunknetztest Heft 01/2019 und CHIP Netztest 01/2019

Laut Connect Mobilfunknetztest Heft 01/2019 und CHIP Netztest 01/2019

Hinweis zu den SIM-Karten

TripleSIM

Die TripleSIM ist eine Multiformat-Karte mit Stanzungen für die Formfaktoren KlassikSIM, MicroSIM und NanoSIM. Je nach Bedarf können Sie das nötige Format herausbrechen.

Kleiner Tipp: Heben Sie die nicht benötigten Ausbruchrahmen auf. Diese sind wiederverwendbar und so können Sie sich selbst schnell und einfach das passende Kartenformat zusammen stellen.

eSIM

Die eSIM ist eine integrierte SIM, die fest in Ihrem Gerät eingebaut ist. Die eSIM ist die nächste Generation der SIM-Karte. Damit nutzen Sie alle Telekom-Mobilfunkdienste, wie bisher mit der klassischen SIM-Karte.

Hinweis zu den SIM-Karten

TripleSIM

Die TripleSIM ist eine Multiformat-Karte mit Stanzungen für die Formfaktoren KlassikSIM, MicroSIM und NanoSIM. Je nach Bedarf können Sie das nötige Format herausbrechen.

Kleiner Tipp: Heben Sie die nicht benötigten Ausbruchrahmen auf. Diese sind wiederverwendbar und so können Sie sich selbst schnell und einfach das passende Kartenformat zusammen stellen.

eSIM

Die eSIM ist eine integrierte SIM, die fest in Ihrem Gerät eingebaut ist. Die eSIM ist die nächste Generation der SIM-Karte. Damit nutzen Sie alle Telekom-Mobilfunkdienste, wie bisher mit der klassischen SIM-Karte.

Änderung der All Inclusive World Ländergruppe:
Wir behalten uns vor, die Zusammensetzung der All Inclusive World Ländergruppe durch Herausnahme oder Ergänzung von Ländern zu ändern, falls dies aus Kostengründen notwendig bzw. möglich sein sollte. Ein eventuell daraus entstehendes Sonderkündigungs-Recht gilt nur für die Option, nicht für den zugrundeliegenden Mobilfunk-Vertrag.

Änderung der All Inclusive World Ländergruppe:
Wir behalten uns vor, die Zusammensetzung der All Inclusive World Ländergruppe durch Herausnahme oder Ergänzung von Ländern zu ändern, falls dies aus Kostengründen notwendig bzw. möglich sein sollte. Ein eventuell daraus entstehendes Sonderkündigungs-Recht gilt nur für die Option, nicht für den zugrundeliegenden Mobilfunk-Vertrag.