Erleben, was verbindet.

Alle Mobilfunkpreise und –angebote gelten im Neukunden-Rahmenvertrag (TM214) . Wenn Sie bereits Magenta Business Kunde sind, dann melden Sie sich hier an.

Travel & Surf

Travel & Surf

Europa ist jetzt überall.

  • 100% Kostenkontrolle
  • Supergünstig und sorglos im Ausland surfen
  • Bereits ab 2,48 € am Tag
  • Wahlweise DayPass oder WeekPass im Ausland buchbar

Aktivieren Sie Travel & Surf kostenlos gleich hier:
So funktioniert's! (pdf, 64 KB, Deutsch)
Den für Sie passenden Datenpass buchen Sie dann vor Ort im Ausland ganz einfach per SMS oder online.

Art.-Nr.: 992

Hinweis zur Bestellung

Diese Option können Sie im Business Service Portal der Telekom zu Ihrem bestehenden Mobilfunkvertrag dazu buchen. Voraussetzung: Die Option ist bei Ihrer Tarifvariante zubuchbar. Klicken Sie einfach auf "Jetzt bestellen".
Sie möchten diese Option zusammen mit einem Neuvertrag kaufen? Hier finden Sie unsere Tarif-Angebote.
Hilfe und Beratung finden Sie auch bei unserem kostenfreien Chat. Klicken Sie einfach auf das Chat-Symbol am rechten Seitenrand.

monatlicher Grundpreis

Die Option Travel & Surf berechtigt im Ausland zum Abruf von Pässen zur Datennutzung, die dem Kunden bei gewünschter Datennutzung zur Auswahl gestellt werden. Die Roaming-Ländergruppen entsprechen den Smart Traveller Roaming-Ländergruppen. In Roaming-Ländergruppe 1 stehen folgende Pässe zur Verfügung: DayPass M (2,48 € netto mit 100 MB Inklusiv-Volumen für 24 Stunden) oder WeekPass (12,56 € netto für 7 Tage). Beim WeekPass wird in Roaming-Ländergruppe 1 ab einem Datenvolumen von 300 MB die Bandbreite bis zum Ablauf der 7 Tage auf 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Zusätzlich steht in Roaming-Ländergruppe 1 der Daten-Eurotarif für 0,20 € netto/MB bei 1-KB-genauer Abrechnung zur Verfügung. Für Datennutzung in Roaming-Ländergruppe 2 oder 3 stehen folgende Pässe zur Verfügung: DayPass M (2,48 € netto mit 50 MB Inklusiv-Volumen für 24 Stunden) oder WeekPass (12,56 € netto mit 150 MB Inklusiv-Volumen für 7 Tage). In Roaming-Ländergruppe 2 oder 3 ist der DayPass M und der WeekPass nur buchbar in Mobilfunktarifen mit einem monatlichen Grundpreis ab 29,37 € netto mit Handy bzw. ab 23,50 € netto ohne Handy. Das Abrechnungsintervall beginnt mit der zahlungspflichtigen Bestellung des Passes. Das Abrechnungsintervall des DayPass endet nach 24 Stunden, beim WeekPass nach 7 Tagen (7 x 24 Stunden). Die Abrechnung des Datenvolumens erfolgt bei den Datenpässen in 100-KB-Schritten. Nicht verbrauchtes Inklusiv-Volumen verfällt mit Ende des Abrechnungsintervalls. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens beim DayPass oder bei Erreichen der Bandbreitenbeschränkung beim WeekPass kann ein weiterer Pass der jeweiligen Roaming-Ländergruppe zur Weiternutzung bzw. zur Aufhebung der Bandbreitenbeschränkung zahlungspflichtig bestellt werden. Darüber wird der Kunde per Internet-Seite oder SMS kostenlos informiert. Erfolgt nach Ende des Abrechnungsintervalls keine erneute Passbuchung, wird die Datenverbindung abgebrochen und es fallen keine weiteren Kosten an. Das Volumen wird nicht für die Nutzung von WLAN angerechnet. Die Nutzung von VoIP (Voice over IP) und Mobile IP VPN ist ausgeschlossen. Eine Weiterveräußerung sowie unentgeltliche Überlassung des Dienstes an Dritte sind unzulässig. Die Kündigung der Option Travel & Surf ist täglich zum folgenden Tag möglich. Bei Wegfall von Travel & Surf gelten für Daten-Roaming die Konditionen der Option Weltweit bzw. Smart Traveller.

Die Option Travel & Surf berechtigt im Ausland zum Abruf von Pässen zur Datennutzung, die dem Kunden bei gewünschter Datennutzung zur Auswahl gestellt werden. Die Roaming-Ländergruppen entsprechen den Smart Traveller Roaming-Ländergruppen. In Roaming-Ländergruppe 1 stehen folgende Pässe zur Verfügung: DayPass M (2,48 € netto mit 100 MB Inklusiv-Volumen für 24 Stunden) oder WeekPass (12,56 € netto für 7 Tage). Beim WeekPass wird in Roaming-Ländergruppe 1 ab einem Datenvolumen von 300 MB die Bandbreite bis zum Ablauf der 7 Tage auf 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Zusätzlich steht in Roaming-Ländergruppe 1 der Daten-Eurotarif für 0,20 € netto/MB bei 1-KB-genauer Abrechnung zur Verfügung. Für Datennutzung in Roaming-Ländergruppe 2 oder 3 stehen folgende Pässe zur Verfügung: DayPass M (2,48 € netto mit 50 MB Inklusiv-Volumen für 24 Stunden) oder WeekPass (12,56 € netto mit 150 MB Inklusiv-Volumen für 7 Tage). In Roaming-Ländergruppe 2 oder 3 ist der DayPass M und der WeekPass nur buchbar in Mobilfunktarifen mit einem monatlichen Grundpreis ab 29,37 € netto mit Handy bzw. ab 23,50 € netto ohne Handy. Das Abrechnungsintervall beginnt mit der zahlungspflichtigen Bestellung des Passes. Das Abrechnungsintervall des DayPass endet nach 24 Stunden, beim WeekPass nach 7 Tagen (7 x 24 Stunden). Die Abrechnung des Datenvolumens erfolgt bei den Datenpässen in 100-KB-Schritten. Nicht verbrauchtes Inklusiv-Volumen verfällt mit Ende des Abrechnungsintervalls. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens beim DayPass oder bei Erreichen der Bandbreitenbeschränkung beim WeekPass kann ein weiterer Pass der jeweiligen Roaming-Ländergruppe zur Weiternutzung bzw. zur Aufhebung der Bandbreitenbeschränkung zahlungspflichtig bestellt werden. Darüber wird der Kunde per Internet-Seite oder SMS kostenlos informiert. Erfolgt nach Ende des Abrechnungsintervalls keine erneute Passbuchung, wird die Datenverbindung abgebrochen und es fallen keine weiteren Kosten an. Das Volumen wird nicht für die Nutzung von WLAN angerechnet. Die Nutzung von VoIP (Voice over IP) und Mobile IP VPN ist ausgeschlossen. Eine Weiterveräußerung sowie unentgeltliche Überlassung des Dienstes an Dritte sind unzulässig. Die Kündigung der Option Travel & Surf ist täglich zum folgenden Tag möglich. Bei Wegfall von Travel & Surf gelten für Daten-Roaming die Konditionen der Option Weltweit bzw. Smart Traveller.

Jetzt bestellen

Überall so günstig surfen wie in Europa

Ihre Vorteile auf einen Blick

Die Datenpässe sind jetzt in allen Ländern der Welt so günstig wie in den Ländern der EU. Wählen Sie zwischen einem Tages- oder Wochenpass mit Inklusivvolumen oder einem nutzungsabhängigen Datentarif ohne Inklusivvolumen. Beim Daten-Eurotarif bzw. beim Daten-Auslandstarif wird das Volumen nach Verbrauch abgerechnet (im Gegensatz zu den Travel & Surf Pässen, bei denen Sie ein bestimmtes Datenvolumen für 24 Stunden oder 7 Tage kaufen).

Im folgenden finden Sie eine Übersicht der Datenpässe. Je nach Tarif  gelten unterschiedliche Preise. In Tarifen mit einem monatlichen Grundpreis von mindestens 23,50 € ohne Endgerät bzw. mindestens 29,37 € mit Endgerät gelten dieselben Preise wie in den Ländern der EU.


  • Günstig


  • Flexibel anpassbar


  • Weltweit verfügbar


  • Verlässlich


  • Einheitlich

Datenpass-Angebote


Ländergruppe 1

Ländergruppe 2

Ländergruppe 3

In Tarifen mit einem
Grundpreis < 23,50 €

DayPass M

Datenvolumen

2,48 €

(100 MB, 24 Std. gültig)

12,56 €

(50 MB, 24 Std. gültig)

20,96 €

(50 MB, 24 Std. gültig)

WeekPass

Datenvolumen

12,56 €

(Flat*/300 MB, 7 x 24 Std. gültig)

50,38 €

(150 MB, 7x 24 Std. gültig)

79,79 €

(150 MB, 7 x 24 Std. gültig)

In Tarifen mit einem
Grundpreis > 23,50 €

DayPass M

Datenvolumen

2,48 €

(100 MB, 24 Std. gültig)

2,48 €

(50 MB, 24 Std. gültig)

2,48 €

(50 MB, 24 Std. gültig)

WeekPass

Datenvolumen

12,56 €

(Flat*/300 MB, 7 x 24 Std. gültig)

12,56 €

(150 MB, 7 x 24 Std. gültig)

12,56 €

(150 MB, 7 x 24 Std. gültig)

Daten-Auslandstarif

Volumenpreis / 50 KB

-

0,42 € + 0,41 €

Tagesnutzungspreis

0,67 € + 0,41 €

Tagesnutzungspreis

*) Nach Verbrauch eines Datenvolumens von 300 MB wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit bis zum Ablauf des Ab­rech­nungsintervalls auf 64 kbit/s im Download und 16 kbit/s im Upload beschränkt.

Roaming-Ländergruppen

Ländergruppe 1
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Kanalinseln, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Mayotte, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, Saint-Barthélemy, Saint-Martin (französischer Teil), San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern
Ländergruppe 2
Albanien, Amerikanische Jungferninseln, Andorra, Bosnien und Herzegowina, Färöer, Kanada, Kosovo (nur Mobilfunknetze von Mobitel Slovenia und Mona-co Telecom), Mazedonien, Moldawien, Monaco, Puerto Rico, Schweiz, Türkei, Vereinigte Staaten von Amerika
Ländergruppe 3
Alle übrigen Länder


Hinweis: Ab dem 01.08.2015 ist die Buchung eines Travel & Surf Passes in folgenden Ländern nicht mehr möglich: Angola, Athiopien, Bahamas, Belize, Brunei, Djibouti, Grönland, Libanon, Malediven, Namibia, Nepal, Tunesien, Venezuela und Vietnam. Die Kosten werden nach Verbrauch entsprechend der Optionen Weltweit berechnet.

Unsere Kompetenz für Ihren Erfolg

Setzen Sie auf die Deutsche Telekom als Ihren starken Partner für einen dauerhaften und zukunftssicheren Geschäftserfolg.

  • Das beste Netz

    Für eine zuverlässige Erreichbarkeit und als stabile Basis für die zunehmenden Digitalisierungsprozesse.

    Laut connect Mobilfunknetztest Heft 12/2011, Heft 12/2012, Heft 01/2014, Heft 01/2015 und Heft 01/2016.

    Laut connect Mobilfunknetztest Heft 12/2011, Heft 12/2012, Heft 01/2014, Heft 01/2015 und Heft 01/2016.

    Alles aus einer Hand

    Festnetz, Mobilfunk und IT aus einer Hand – auf Wunsch mit Ende-zu-Ende-Verantwortung.

  • Berater für den digitalen Wandel

    Langjährige Erfahrung und wertvolles Know-how, um den Mittelstand bei den steigenden Aufgaben der Digitalisierung zu unterstützen.

    Datensicherheit "Made in Germany"

    Aus zertifizierten, hochsicheren Rechenzentren in Deutschland – gehostet nach strengen deutschen und europäischen Datenschutzlinien.


nach oben