0

Aktuell in Ihrem Warenkorb

Ihre Suche nach DeutschlandLAN SIP-Trunk ergab 96 Treffer.

DeutschlandLAN SIP -Trunk pooling von Behiye G. in All IP das digitale Netz am 30.09.2017 10:24

Hallo @Elbpirat , Sie haben bereits hier richtige Antworten von einigen Usern erhalten. Sie erhalten mit der Buchung von DeuschlandLAN SIP-Trunk zwei parallele Sprachkanäle. Dazu können bis zu 28 weitere parallele Gespräche zugebucht werden, beim Pooling sind es 162 Sprachkanäle. Der Unterschied zwi...

DeutschlandLAN SIP-Trunk Static Mode von Jörg D. in Festnetz & Internet am 05.10.2017 15:01

@gifti Ich habe eine Antwort von den Spezialisten erhalten. Es ist leider geändert worden und die Anleitung passt nicht mehr. Der Betriebsmodus kann nicht mehr durch den Kunden geändert werden. Dies geht nur noch telefonisch über uns. Gruß Jörg D.

DeutschlandLAN SIP-Trunk mehrere Nummernblöcke von Behiye G. in All IP das digitale Netz am 29.06.2017 14:32

Hallo @Telegenthe_1 , ich habe eine Rückmeldung von unserer Fachabteilung erhalten. Eventuell gibt es eine Möglichkeit zu Ihrem Fall. Ob diese Möglichkeit bei Ihnen umgesetzt werden kann, können unsere Spezialisten sagen. Diese Spezialisten erreichen Sie auf unserer Homepage: http://bit.ly/28DNf1r B...

FritzBox 7490 + DeutschlandLAN SIP-Trunk, ausgehende Rufnummer falsch von 2bhacker9 in All IP das digitale Netz am 21.06.2017 12:56

Hallo, ich habe einen DeutschlandLAN SIP-Trunk Tarif welcher in einer FritzBox 7490 (Firmware 6.86-44641) eingerichtet ist. AM S0-Port hängt eine T-concept XI721 Telefonanalge. Das Problem ist das die ausgehnde Rufnummer immer flasch angezeigt wird. In der Telefonanlage ist die richtige ausgehnde Nu...

Featurecodes für DeutschlandLAN SIP-Trunk verfügbar? von Behiye G. in All IP das digitale Netz am 03.07.2017 12:18

Hallo @AJu , folgende Rückmeldung habe ich von unserer Fachabteilung erhalten: "Für Telefonieleistungsmerkmale mit Rufnummernbezug wie CLIP, Anrufweiterschaltung etc. gibt es beim SIP-Trunk keine *#-Codes. Die Plattform kennt beim SIP-Trunk nur den Block und hat keine Kenntnisse über die einzelnen N...

DeutschlandLAN SIP-Trunk mit externer allIP TK-Anlage ohne ISDN von Arno Schmidt in All IP das digitale Netz am 27.09.2017 15:02

Problem: Sip-Trunk Speedlink 5501 und Agfeo ES516 Speedlink wurde automatisch installiert und vom Telekom-Techniker geprüft. Raustelelefonieren über die Agfeo geht von allen Anschlüssen ( auch Fax). Anrufen kann man nur Zentrale / Abwurfplatz. Alle anderen Anschlüsse erhalten drei kurze Besetzt-Töne...

DeutschlandLAN Sip-Trunk und alte Rufnummern von Regina K. in Festnetz & Internet am 23.10.2017 12:54

Hallo @usbwshop , willkommen in unserer Community. Ich begrüße Sie. Es ist richtig, dass ein Tarifwechsel mit Ihren Rufnummern aus dem Tarif Magenta M Zuhause in einen Anlagenanschluss bzw. SIP-Trunk nicht möglich ist. Bei einem Wechsel erhalten Sie von uns einen neuen Rufnummernblock mit entspreche...

DeutschlandLAN Sip-Trunk und alte MSN von Behiye G. in Festnetz & Internet am 22.03.2017 15:28

Hallo @bbezjak , schön, wieder etwas von Ihnen zu lesen. Gerne beantworte ich Ihre Fragen zum SIP-Trunk. Wenn Sie Ihren aktuellen Anschluss auf den SIP-Trunk-Anschluss umstellen möchten, erhalten Sie eine Durchwahlrufnummer. Die jetzigen Rufnummern können nicht auf den SIP-Trunk Anschluss übernommen...

DeutschlandLAN SIP-Trunk - Problem bei abgehenden Rufen - Blockwahl von Tobias Langer in All IP das digitale Netz am 10.07.2017 10:52

Hallo zusammen, wir haben nun seit ca. 2 Monaten auf DeutschlandLAN SIP-Trunk umgestellt. Wir nuten eine AGFEO AS 40P Telefonanlage mit einem LAN 509 Modul hinter einer FRITZ!Box 7490. Soweit funktioniert alles wie mit dem früheren ISDN Anlagenanschluss bis auf eine Sache. Bei abgehenden Gesprächen ...

Mobilität des SIP Trunk von Yalcin A. in All IP das digitale Netz am 12.04.2017 13:37

Guten Tag @einfach-anders , ich freue mich über Ihren ersten Beitrag in unserer Community. Zu Ihrer Frage habe ich einen Beitrag mit dem Titel ''teilnomadische Nutzung Business-TCOM-SIP-Trunk '' gefunden. Eine Alternative habe ich in Form unseres Tarifs DeutschlandLAN Cloud PBX . Was halten Sie davo...
nach oben

Preisaktion bis 30.06.2018:

Der Bundle-Preis gilt für Neukunden bei Buchung eines Deutschland LAN IP Anschlusses z.B. DLAN IP Start monatlich ab netto 39,95€ /Monat. Bis zum 30.06.2018 entfällt der einmalige Bereitstellungspreis für einen neuen Telefonanschluss i.H.v. 59,95 € netto. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate.

Microsoft Office 365 in der Edition Business Premium mit Hosting in Deutschland in den ersten 6 Monaten für 0€, nach 6 Monaten erhöht sich der monatliche Preis/Nutzer auf 11,95 € netto. Preis gilt pro Nutzer und Monat bei Abschluss einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten.

Der kostenlose Einrichtungsservice im Wert von Wert 83,00 € gilt nur für Neukunden ab dem 1. Nutzer.

Preisaktion bis 30.06.2018:

Der Bundle-Preis gilt für Neukunden bei Buchung eines Deutschland LAN IP Anschlusses z.B. DLAN IP Start monatlich ab netto 39,95€ /Monat. Bis zum 30.06.2018 entfällt der einmalige Bereitstellungspreis für einen neuen Telefonanschluss i.H.v. 59,95 € netto. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate.

Microsoft Office 365 in der Edition Business Premium mit Hosting in Deutschland in den ersten 6 Monaten für 0€, nach 6 Monaten erhöht sich der monatliche Preis/Nutzer auf 11,95 € netto. Preis gilt pro Nutzer und Monat bei Abschluss einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten.

Der kostenlose Einrichtungsservice im Wert von Wert 83,00 € gilt nur für Neukunden ab dem 1. Nutzer.

Die Aktion gilt in der Zeit vom 28.03. bis 01.05.2018 für ausgewählte Smartphones/ Top-Smartphones in Verbindung mit einem Neuabschluss eines 24-Monatsvertrages in ausgewählten Tarifen – z.B. Samsung Galaxy S8 0,84 € netto/ 1 € brutto im Tarif Business Mobil L mit Smartphone, monatlicher Grundpreis 43,07 € netto/ 51,25 € brutto. Bereitstellungspreis 25,17 € netto/ 29,95 € brutto. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 8 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Die Ersparnis von 168,06 € netto/ 199,99 € brutto bezieht sich auf das iPhone X 64 GB im Tarif Business Mobil XL Plus mit Top-Smartphone. Die Aktion gilt nur, solange der Vorrat reicht.

Bestes Netz laut Connect Mobilfunknetztest Heft 01/2018 und CHIP Netztest 01/2018. Mehr Infos unter: www.telekom.de/netzqualität

Die Aktion gilt in der Zeit vom 28.03. bis 01.05.2018 für ausgewählte Smartphones/ Top-Smartphones in Verbindung mit einem Neuabschluss eines 24-Monatsvertrages in ausgewählten Tarifen – z.B. Samsung Galaxy S8 0,84 € netto/ 1 € brutto im Tarif Business Mobil L mit Smartphone, monatlicher Grundpreis 43,07 € netto/ 51,25 € brutto. Bereitstellungspreis 25,17 € netto/ 29,95 € brutto. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 8 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Die Ersparnis von 168,06 € netto/ 199,99 € brutto bezieht sich auf das iPhone X 64 GB im Tarif Business Mobil XL Plus mit Top-Smartphone. Die Aktion gilt nur, solange der Vorrat reicht.

Bestes Netz laut Connect Mobilfunknetztest Heft 01/2018 und CHIP Netztest 01/2018. Mehr Infos unter: www.telekom.de/netzqualität

Der Endgerätepreis von 0,84 € netto/ 1,00 € brutto gilt bis zum 01.05.2018, bei Abschluss eines Neuvertrags im Tarif Business Mobil XL Plus mit Top-Smartphone. Business Mobil XL Plus: monatlicher Grundpreis 90,71 € netto/107,95 € brutto (mit Top-Smartphone). Bereitstellungspreis 25,17 € netto/29,95 € brutto. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze sowie eine Daten Flat mit unbegrenztem LTE-Highspeed-Datenvolumen in Deutschland enthalten. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming mit bis zu 25 GB pro Monat in der EU und in der Schweiz mit der Option All Inclusive. Außerdem ist eine Flatrate für alle abgehenden Gespräche aus Deutschland zu Festnetz-Anschlüssen im Ausland (Ländergruppe 1) enthalten. Auslandsverbindungen zu Mobilfunk-Anschlüssen in der Ländergruppe 1 kosten 0,25 €/Min. netto bzw. 0,30 €/Min. brutto. One Number und Business VoiceMail können kostenlos zugebucht werden. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn.

Der Endgerätepreis von 0,84 € netto/ 1,00 € brutto gilt bis zum 01.05.2018, bei Abschluss eines Neuvertrags im Tarif Business Mobil XL Plus mit Top-Smartphone. Business Mobil XL Plus: monatlicher Grundpreis 90,71 € netto/107,95 € brutto (mit Top-Smartphone). Bereitstellungspreis 25,17 € netto/29,95 € brutto. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze sowie eine Daten Flat mit unbegrenztem LTE-Highspeed-Datenvolumen in Deutschland enthalten. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming mit bis zu 25 GB pro Monat in der EU und in der Schweiz mit der Option All Inclusive. Außerdem ist eine Flatrate für alle abgehenden Gespräche aus Deutschland zu Festnetz-Anschlüssen im Ausland (Ländergruppe 1) enthalten. Auslandsverbindungen zu Mobilfunk-Anschlüssen in der Ländergruppe 1 kosten 0,25 €/Min. netto bzw. 0,30 €/Min. brutto. One Number und Business VoiceMail können kostenlos zugebucht werden. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn.