Erleben, was verbindet.
100 Treffer
Digitalisierung

MEIN FISCHER

MEIN FISCHER: Der digitale Kleiderschrank Mit der Cloud-Unterstützung der Telekom bietet das Unternehmen Kunden den lückenlosen Wechsel vom Online- zum Filialshopping. Und ist auch deshalb so erfolgreich, weil es einen lückenlosen Multi-Channel-Ansatz verfolgt: Auf Basis von Nutzerdaten des Web-Shops erstellt das Unternehmen auch Profile für die Beratung vor Ort.

Digitalisierung

Digitalisierungsspezialist iXenso

X mal smarteres Teamwork Im Garten oder am Mittelmeer: Wie Digitalisierungsspezialist iXenso sein New-Work-Model lebt. Kollaboration mit Kunden und Kollegen.

Digitalisierung

Uniklinik Mainz

IoT entlastet Pflegepersonal Blut abnehmen, Laken wechseln, Infusion legen: Der Alltag von Pflegekräften ist fordernd. Auch die Verwaltung nimmt viel Zeit in Anspruch. Das Internet of Things (IoT) ist eine passende Technologie für eine kostengünstige und schnelle Digitalisierung des Krankenhausalltags. Ein smarter IoT-Button der Telekom beschleunigt die Arbeitsprozesse der Pflegekräfte der Universitätsmedizin Mainz.

Digitalisierung

B2B-KfZ-Marktplatz pkwNOW

Top-Büro-Hardware für alle: Wie der B2B-KfZ-Marktplatz pkwNOW die Telefonie zentral organisiert und seine Mitarbeiter mit Apple-Geräten ausstattet.

Digitalisierung

Feuerwehr Stadt Gummersbach

Retten, Löschen, Bergen, Schützen – im 24/7-Betrieb sorgen die Gummersbacher Feuerwehrleute für die Sicherheit der Mitbürger. Für die störungsfreie Kommunikation in und zwischen den Stützpunkteinheiten und die ständige Erreichbarkeit der Einsatzkräfte sorgt die Cloud PBX.

Digitalisierung

FTI

Eigentlich fertigt das mittelständische Unternehmen aus Wildau bei Berlin Videosysteme für die Luftfahrt. Jetzt erweitert FTI seinen Kundenkreis und hat unter anderem eine Telenotzarzt-Lösung entwickelt. Dank dieser Technologie schalten sich die Notärzte digital an Unfallstellen und können so ihre Kapazitäten effektiver einsetzen.

Digitalisierung

Konica Minolta

Konica Minolta: IT-Komplettlösung auf kleinstem Raum. Konica Minolta hat sich mit Drucksystemen, Cloud-Services sowie Infrastruktur- und Securitylösungen auf mobiles Arbeiten und Digitalisierung von Geschäftsprozessen spezialisiert.

Digitalisierung

Nordkurier

Nordkurier Mediengruppe: Presse für die Zukunft Auflage, Abonnements, Anzeigen: Weltweit verzeichnen gedruckte Presseprodukte starke Einbrüche. Die Zukunft ist digital. Das hat auch die Nordkurier Mediengruppe erkannt – und hat Initiative ergriffen. Mithilfe der Telekom digitalisiert man sich jetzt entscheidend: Etwa mit einer neuen, flexiblen und datensicheren Cloud-Infrastruktur für Websites und Apps, effizientem Containermanagement mit Kubernetes und neuen Wegen der digitalen Zusammenarbeit.

Digitalisierung

Orthoscoot

ORTHOSCOOT®: Auf dem Weg ins digitale Büro Mit Cloud PBX, der Telefonie aus der Cloud, und Microsoft 365 arbeiten die Orthoscoot-Mitarbeiter in Echtzeit zusammen.

Digitalisierung

ZIEHL-ABEGG

Der Familienbetrieb ZIEHL-ABEGG aus Künzelsau in Baden-Württemberg stellt hochwertige Luft- und Klimaanlagen für verschiedene Anwendungsbereiche her. Damit Kunden die Ventilatoren besser überwachen können, suchte das Unternehmen nach einer Möglichkeit, diese mit dem Internet der Dinge zu vernetzen. Über die neue ZAbluegalaxy-Plattform haben Kunden die Geräte jetzt genau im Blick und können bei Störfällen sofort eingreifen.

1 2 3 ... 10 §