Erleben, was verbindet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr

Apple iPhone Xs Max 256 GB Silber

im Tarif Business Mobil L mit Top-Smartphone ändern

Vergleichen

Mehr erfahren

  • 6,5” Super Retina Display (OLED) mit HDR (16,5 cm Diagonale)
  • Staub- und Spritzwassergeschützt nach IP68
    (Wassergeschützt bis zu einer Tiefe von 2 Metern bis zu 30 Minuten)
  • 12 Megapixel Dual-Kamera mit dualer optischer Bildstabilisierung und 7 Megapixel TrueDepth Frontkamera — Porträtmodus, Porträtlicht, Tiefenkontrolle und Smart HDR
  • Face ID für eine sichere Authentifizierung


    Zum iPhone Xs
  • Farbe: Silber
  • Speicherkapazität: 256 GB
    64 GB 256 GB 512 GB
  • SIM-Typ : TripleSIM
    TripleSIM
520,97  einmalig (netto)
0,00 monatlich (netto)
Vier Monate Grundpreisbefreiung und kein Bereitstellungspreis bei Neuabschluss im Tarif Business Mobil L mit Top-Smartphone, ab dem 5. Monat 62,74 €
im Tarif Business Mobil L mit Top-Handy und im Neukunden Rahmenvertrag TM214
  • Sofort verfügbar
Technische Details
Konnektivität
  • EDGE Unterstützung
  • LTE
  • NFC
Technische Informationen
Akkutyp
Li-Ionen
Anzahl Farben
16,7 Mio
Artikelnummer
50018753
Auflösung (Breite in Pixel)
2688
Auflösung (Höhe in Pixel)
1242
Displaygröße (Zoll)
6,50
Displaytechnologie
Retina
Gewicht inkl. Akku ca. (g)
208
Tiefe (mm)
7.7
Breite (mm)
77.4
Höhe (mm)
157.5
Auflösung Hauptkamera
12 Megapixel
Auflösung Frontkamera
7.0 Megapixel
SAR-Wert
0.990
PMOB_0052_52
QR-Code SIM
PMOB_0052_51
Nano-SIM (4FF)
Sprechzeit (h) bis zu
25,0
nach oben

Business Mobil L:

Monatlicher Grundpreis (mit 10 % Online-Rabatt) 47,61 € netto/56,66 € brutto (ohne Smartphone), 55,17 € netto/65,66 € brutto (mit Smartphone), 62,74 € netto/74,66 € brutto (mit Top-Smartphone) und 70,30 € netto/83,66 € brutto (mit Premium-Smartphone). Bereitstellungspreis 25,17 € netto/29,95 € brutto. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 24 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Im Tarif sind 120 Inklusivminuten für Gespräche von Deutschland ins Ausland (Ländergruppe 1) enthalten. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und in der Schweiz mit der Option Standard-Roaming. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In der Schweiz darf die Nutzung eine angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Datenvolumen in Höhe des jeweiligen Inlandsvolumens vor Bandbreitenbeschränkung) nicht überschreiten. 5G ist mit einem 5G fähigen Endgerät entsprechend der Ausbauplanung voraussichtlich ab Oktober 2019 an einzelnen Standorten verfügbar. Die jeweilige örtlich (geographisch) verfügbare Mobilfunk-Technologie ist unter www.telekom.de/netzausbau einsehbar. One Number, Business VoiceMail  und bis zu 2 MultiSIM können kostenlos zugebucht werden.

Business Mobil L:

Monatlicher Grundpreis (mit 10 % Online-Rabatt) 47,61 € netto/56,66 € brutto (ohne Smartphone), 55,17 € netto/65,66 € brutto (mit Smartphone), 62,74 € netto/74,66 € brutto (mit Top-Smartphone) und 70,30 € netto/83,66 € brutto (mit Premium-Smartphone). Bereitstellungspreis 25,17 € netto/29,95 € brutto. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 24 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Im Tarif sind 120 Inklusivminuten für Gespräche von Deutschland ins Ausland (Ländergruppe 1) enthalten. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und in der Schweiz mit der Option Standard-Roaming. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In der Schweiz darf die Nutzung eine angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Datenvolumen in Höhe des jeweiligen Inlandsvolumens vor Bandbreitenbeschränkung) nicht überschreiten. 5G ist mit einem 5G fähigen Endgerät entsprechend der Ausbauplanung voraussichtlich ab Oktober 2019 an einzelnen Standorten verfügbar. Die jeweilige örtlich (geographisch) verfügbare Mobilfunk-Technologie ist unter www.telekom.de/netzausbau einsehbar. One Number, Business VoiceMail  und bis zu 2 MultiSIM können kostenlos zugebucht werden.

Business Mobil XL Plus:

Monatlicher Grundpreis 73,91 € netto/87,95 € brutto (ohne Handy), 90,71€ netto/107,95 € brutto (mit Top-Handy) und 99,12 € netto/117,95 € brutto (mit Premium-Handy). Bereitstellungspreis 25,17 € netto/29,95 € brutto. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze sowie eine Daten-Flat mit unbegrenztem LTE-Highspeed- oder 5G-Datenvolumen in Deutschland enthalten. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming mit bis zu 33 GB pro Monat in der EU und in der Schweiz mit der Option Standard-Roaming. Außerdem ist eine Flatrate für alle abgehenden Gespräche aus Deutschland ins Ausland (Ländergruppe 1) enthalten. 5G ist mit einem 5G fähigen Endgerät entsprechend der Ausbauplanung voraussichtlich ab Oktober 2019 an einzelnen Standorten verfügbar. Die jeweilige örtlich (geographisch) verfügbare Mobilfunk-Technologie ist unter www.telekom.de/netzausbau einsehbar. One Number und Business VoiceMail können kostenlos zugebucht werden.

Business Mobil XL Plus:

Monatlicher Grundpreis 73,91 € netto/87,95 € brutto (ohne Handy), 90,71€ netto/107,95 € brutto (mit Top-Handy) und 99,12 € netto/117,95 € brutto (mit Premium-Handy). Bereitstellungspreis 25,17 € netto/29,95 € brutto. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze sowie eine Daten-Flat mit unbegrenztem LTE-Highspeed- oder 5G-Datenvolumen in Deutschland enthalten. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming mit bis zu 33 GB pro Monat in der EU und in der Schweiz mit der Option Standard-Roaming. Außerdem ist eine Flatrate für alle abgehenden Gespräche aus Deutschland ins Ausland (Ländergruppe 1) enthalten. 5G ist mit einem 5G fähigen Endgerät entsprechend der Ausbauplanung voraussichtlich ab Oktober 2019 an einzelnen Standorten verfügbar. Die jeweilige örtlich (geographisch) verfügbare Mobilfunk-Technologie ist unter www.telekom.de/netzausbau einsehbar. One Number und Business VoiceMail können kostenlos zugebucht werden.

Business Mobil S:

Monatlicher Grundpreis (mit 10 % Online-Rabatt) 31,73 € netto/37,76 € brutto (ohne Smartphone), 39,30 € netto/46,76 € brutto (mit Smartphone) und 46,86 € netto/55,76 € brutto (mit Top-Smartphone). Bereitstellungspreis 25,17 € netto/29,95 € brutto. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 6 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Im Tarif sind 30 Inklusivminuten für Gespräche von Deutschland ins Ausland (Ländergruppe 1) enthalten. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und in der Schweiz mit der Option Standard-Roaming. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In der Schweiz darf die Nutzung eine angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Datenvolumen in Höhe des jeweiligen Inlandsvolumens vor Bandbreitenbeschränkung) nicht überschreiten. 5G ist mit einem 5G fähigen Endgerät entsprechend der Ausbauplanung voraussichtlich ab Oktober 2019 an einzelnen Standorten verfügbar. Die jeweilige örtlich (geographisch) verfügbare Mobilfunk-Technologie ist unter www.telekom.de/netzausbau einsehbar. One Number und Business VoiceMail können kostenlos zugebucht werden.

Business Mobil S:

Monatlicher Grundpreis (mit 10 % Online-Rabatt) 31,73 € netto/37,76 € brutto (ohne Smartphone), 39,30 € netto/46,76 € brutto (mit Smartphone) und 46,86 € netto/55,76 € brutto (mit Top-Smartphone). Bereitstellungspreis 25,17 € netto/29,95 € brutto. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 6 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Im Tarif sind 30 Inklusivminuten für Gespräche von Deutschland ins Ausland (Ländergruppe 1) enthalten. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und in der Schweiz mit der Option Standard-Roaming. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In der Schweiz darf die Nutzung eine angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Datenvolumen in Höhe des jeweiligen Inlandsvolumens vor Bandbreitenbeschränkung) nicht überschreiten. 5G ist mit einem 5G fähigen Endgerät entsprechend der Ausbauplanung voraussichtlich ab Oktober 2019 an einzelnen Standorten verfügbar. Die jeweilige örtlich (geographisch) verfügbare Mobilfunk-Technologie ist unter www.telekom.de/netzausbau einsehbar. One Number und Business VoiceMail können kostenlos zugebucht werden.

Das Display hat gerundete Ecken. Als Standardrechteck gemessen hat das Display eine Diagonale von 5,85" (14,86 cm) beim iPhone XS, 6,46" (16,40 cm) beim iPhone XS Max.

Das Display hat gerundete Ecken. Als Standardrechteck gemessen hat das Display eine Diagonale von 5,85" (14,86 cm) beim iPhone XS, 6,46" (16,40 cm) beim iPhone XS Max.

Business Mobil M:

Im Aktionszeitraum vom 01.10.2019 – 29.10.2019 erhalten Neukunden bei Abschluss eines Mobilfunk-Vertrags mit 24 Monaten Laufzeit in der Tarifvariante Business Mobil M (ohne Smartphone, mit Smartphone, mit Top-Smartphone und mit Premium-Smartphone) zwei Monate Grundpreisbefreiung und in der Tarifvariante Business Mobil L (ohne Smartphone, mit Smartphone, mit Top-Smartphone und mit Premium-Smartphone) vier Monate Grundpreisbefreiung. Danach im Business Mobil M 40,05 € netto/47,66 € brutto (ohne Smartphone) und im Business Mobil L 47,61 € netto/56,66 € brutto (ohne Smartphone). Ersparnis zum Beispiel im Tarif Business Mobil L mit Premium-Smartphone: 4 x 70,30 € netto + 25,17 € netto = 306,37 € netto, nach dem 4. Monat fallen für den Tarif Business Mobil L mit Premium-Smartphone 70,30 € netto/83,66 € brutto mtl. an. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 24 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. . Im Tarif sind 120 Inklusivminuten für Gespräche von Deutschland ins Ausland (Ländergruppe 1) enthalten. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und in der Schweiz mit der Option Standard-Roaming. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In der Schweiz darf die Nutzung eine angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Datenvolumen in Höhe des jeweiligen Inlandsvolumens vor Bandbreitenbeschränkung) nicht überschreiten. 5G ist mit einem 5G fähigen Endgerät entsprechend der Ausbauplanung voraussichtlich ab Oktober 2019 an einzelnen Standorten verfügbar. Die jeweilige örtlich (geographisch) verfügbare Mobilfunk-Technologie ist unter www.telekom.de/netzausbau einsehbar. One Number, Business VoiceMail und bis zu 2 MultiSIM können kostenlos zugebucht werden.

Business Mobil M:

Im Aktionszeitraum vom 01.10.2019 – 29.10.2019 erhalten Neukunden bei Abschluss eines Mobilfunk-Vertrags mit 24 Monaten Laufzeit in der Tarifvariante Business Mobil M (ohne Smartphone, mit Smartphone, mit Top-Smartphone und mit Premium-Smartphone) zwei Monate Grundpreisbefreiung und in der Tarifvariante Business Mobil L (ohne Smartphone, mit Smartphone, mit Top-Smartphone und mit Premium-Smartphone) vier Monate Grundpreisbefreiung. Danach im Business Mobil M 40,05 € netto/47,66 € brutto (ohne Smartphone) und im Business Mobil L 47,61 € netto/56,66 € brutto (ohne Smartphone). Ersparnis zum Beispiel im Tarif Business Mobil L mit Premium-Smartphone: 4 x 70,30 € netto + 25,17 € netto = 306,37 € netto, nach dem 4. Monat fallen für den Tarif Business Mobil L mit Premium-Smartphone 70,30 € netto/83,66 € brutto mtl. an. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 24 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. . Im Tarif sind 120 Inklusivminuten für Gespräche von Deutschland ins Ausland (Ländergruppe 1) enthalten. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und in der Schweiz mit der Option Standard-Roaming. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In der Schweiz darf die Nutzung eine angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Datenvolumen in Höhe des jeweiligen Inlandsvolumens vor Bandbreitenbeschränkung) nicht überschreiten. 5G ist mit einem 5G fähigen Endgerät entsprechend der Ausbauplanung voraussichtlich ab Oktober 2019 an einzelnen Standorten verfügbar. Die jeweilige örtlich (geographisch) verfügbare Mobilfunk-Technologie ist unter www.telekom.de/netzausbau einsehbar. One Number, Business VoiceMail und bis zu 2 MultiSIM können kostenlos zugebucht werden.

Business Mobil L:

Im Aktionszeitraum vom 01.10.2019 – 29.10.2019 erhalten Neukunden bei Abschluss eines Mobilfunk-Vertrags mit 24 Monaten Laufzeit in der Tarifvariante Business Mobil M (ohne Smartphone, mit Smartphone, mit Top-Smartphone und mit Premium-Smartphone) zwei Monate Grundpreisbefreiung und in der Tarifvariante Business Mobil L (ohne Smartphone, mit Smartphone, mit Top-Smartphone und mit Premium-Smartphone) vier Monate Grundpreisbefreiung. Danach im Business Mobil M 40,05 € netto/47,66 € brutto (ohne Smartphone) und im Business Mobil L 47,61 € netto/56,66 € brutto (ohne Smartphone). Ersparnis zum Beispiel im Tarif Business Mobil L mit Premium-Smartphone: 4 x 70,30 € netto + 25,17 € netto = 306,37 € netto, nach dem 4. Monat fallen für den Tarif Business Mobil L mit Premium-Smartphone 70,30 € netto/83,66 € brutto mtl. an. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 24 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. . Im Tarif sind 120 Inklusivminuten für Gespräche von Deutschland ins Ausland (Ländergruppe 1) enthalten. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und in der Schweiz mit der Option Standard-Roaming. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In der Schweiz darf die Nutzung eine angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Datenvolumen in Höhe des jeweiligen Inlandsvolumens vor Bandbreitenbeschränkung) nicht überschreiten. 5G ist mit einem 5G fähigen Endgerät entsprechend der Ausbauplanung voraussichtlich ab Oktober 2019 an einzelnen Standorten verfügbar. Die jeweilige örtlich (geographisch) verfügbare Mobilfunk-Technologie ist unter www.telekom.de/netzausbau einsehbar. One Number, Business VoiceMail und bis zu 2 MultiSIM können kostenlos zugebucht werden.

Business Mobil L:

Im Aktionszeitraum vom 01.10.2019 – 29.10.2019 erhalten Neukunden bei Abschluss eines Mobilfunk-Vertrags mit 24 Monaten Laufzeit in der Tarifvariante Business Mobil M (ohne Smartphone, mit Smartphone, mit Top-Smartphone und mit Premium-Smartphone) zwei Monate Grundpreisbefreiung und in der Tarifvariante Business Mobil L (ohne Smartphone, mit Smartphone, mit Top-Smartphone und mit Premium-Smartphone) vier Monate Grundpreisbefreiung. Danach im Business Mobil M 40,05 € netto/47,66 € brutto (ohne Smartphone) und im Business Mobil L 47,61 € netto/56,66 € brutto (ohne Smartphone). Ersparnis zum Beispiel im Tarif Business Mobil L mit Premium-Smartphone: 4 x 70,30 € netto + 25,17 € netto = 306,37 € netto, nach dem 4. Monat fallen für den Tarif Business Mobil L mit Premium-Smartphone 70,30 € netto/83,66 € brutto mtl. an. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 24 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. . Im Tarif sind 120 Inklusivminuten für Gespräche von Deutschland ins Ausland (Ländergruppe 1) enthalten. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und in der Schweiz mit der Option Standard-Roaming. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In der Schweiz darf die Nutzung eine angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Datenvolumen in Höhe des jeweiligen Inlandsvolumens vor Bandbreitenbeschränkung) nicht überschreiten. 5G ist mit einem 5G fähigen Endgerät entsprechend der Ausbauplanung voraussichtlich ab Oktober 2019 an einzelnen Standorten verfügbar. Die jeweilige örtlich (geographisch) verfügbare Mobilfunk-Technologie ist unter www.telekom.de/netzausbau einsehbar. One Number, Business VoiceMail und bis zu 2 MultiSIM können kostenlos zugebucht werden.

Das iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR sind vor Spritzern, Wasser und Staub geschützt und wurden unter kontrollierten Laborbedingungen getestet. Das iPhone XS und das iPhone XS Max sind nach IEC Norm 60529 unter IP68 klassifiziert (bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 2 Metern) und das iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X und iPhone XR sind nach IEC Norm 60529 unter IP67 klassifiziert (bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 1 Meter). Der Schutz vor Spritzern, Wasser und Staub ist nicht dauerhaft und kann mit der Zeit als Resultat von normaler Abnutzung geringer werden. Ein nasses iPhone darf nicht geladen werden. Im Benutzerhandbuch befindet sich eine Anleitung zum Reinigen und Trocknen. Die Garantie deckt keine Schäden durch Flüssigkeiten ab.

Das iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR sind vor Spritzern, Wasser und Staub geschützt und wurden unter kontrollierten Laborbedingungen getestet. Das iPhone XS und das iPhone XS Max sind nach IEC Norm 60529 unter IP68 klassifiziert (bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 2 Metern) und das iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X und iPhone XR sind nach IEC Norm 60529 unter IP67 klassifiziert (bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 1 Meter). Der Schutz vor Spritzern, Wasser und Staub ist nicht dauerhaft und kann mit der Zeit als Resultat von normaler Abnutzung geringer werden. Ein nasses iPhone darf nicht geladen werden. Im Benutzerhandbuch befindet sich eine Anleitung zum Reinigen und Trocknen. Die Garantie deckt keine Schäden durch Flüssigkeiten ab.

Hinweis zu den SIM-Karten

TripleSIM

Die TripleSIM ist eine Multiformat-Karte mit Stanzungen für die Formfaktoren KlassikSIM, MicroSIM und NanoSIM. Je nach Bedarf können Sie das nötige Format herausbrechen.

Kleiner Tipp: Heben Sie die nicht benötigten Ausbruchrahmen auf. Diese sind wiederverwendbar und so können Sie sich selbst schnell und einfach das passende Kartenformat zusammen stellen.

eSIM

Die eSIM ist eine integrierte SIM, die fest in Ihrem Gerät eingebaut ist. Die eSIM ist die nächste Generation der SIM-Karte. Damit nutzen Sie alle Telekom-Mobilfunkdienste, wie bisher mit der klassischen SIM-Karte.

Hinweis zu den SIM-Karten

TripleSIM

Die TripleSIM ist eine Multiformat-Karte mit Stanzungen für die Formfaktoren KlassikSIM, MicroSIM und NanoSIM. Je nach Bedarf können Sie das nötige Format herausbrechen.

Kleiner Tipp: Heben Sie die nicht benötigten Ausbruchrahmen auf. Diese sind wiederverwendbar und so können Sie sich selbst schnell und einfach das passende Kartenformat zusammen stellen.

eSIM

Die eSIM ist eine integrierte SIM, die fest in Ihrem Gerät eingebaut ist. Die eSIM ist die nächste Generation der SIM-Karte. Damit nutzen Sie alle Telekom-Mobilfunkdienste, wie bisher mit der klassischen SIM-Karte.