Erleben, was verbindet.

Geräteregistrierung –
Durchstarten mit dem
Apple Business
Manager

Geräteregi-
strierung –
Durchstarten mit dem
Apple Business Manager

MacBook, iPad und iPhone Xs und Xs Max


Mit Macs und iOS-Geräten schnell einsatzbereit: 
Der Apple Business Manager sorgt mit einer einfachen Registrierung bei der mobilen Geräteverwaltung und komfortabler Einrichtungsbetreuung dafür, dass Sie problemlos
starten können. In Verbindung mit unserer Gerätebereitstellung per Mobile Device Management (MDM) sind Ihre Geräte zudem so schnell einsatzbereit wie nie zuvor.



    Schnelle Einsatzbereitschaft

    Per Apple Business Manager können Sie Ihre Geräte konfigurieren, ohne sie anzufassen. Einfach auspacken, einschalten – und alle Account-Einstellungen, Apps und Zugänge zu Unternehmensdiensten werden automatisch übernommen. Ohne weiteren IT-Support. 
     

    Registrierung und Verwaltung

    Für den Apple Business Manager richten Sie bei Apple einen speziellen Account ein. Dafür werden einige Basisinformationen sowie eine DUNS-Nummer benötigt. Außerdem wird eine Apple ID erstellt, um das Programm zu nutzen. Zur Verwaltung der Geräteregistrierung im Unternehmen wird anschließend noch ein Administrator-Account erstellt.

    Konfiguration und Bestellung

    Der Account kann nun mit mehreren MDM-Servern (Mobile Device Management) verbunden werden. Anschließend lassen sich die entsprechenden Geräte zuweisen. Künftige Bestellungen können auf diese Weise automatisch einem Standard-MDM-Server nach Wahl zugewiesen werden. Das bedeutet: Alle neu angeschafften Geräte werden mit dem richtigen Account verknüpft und automatisch verwaltet. 

    Einrichtung und Nutzung

    MDM weist den Nutzern konkrete Profile zu. Nach Ausführung des Systemassistenten wird jedes Gerät automatisch bei MDM registriert und konfiguriert. Und weil alle Geräte bereits über Ihren Account laufen, bevor sie bei Ihnen eintreffen, ist der Rollout im Handumdrehen erledigt.