Erleben, was verbindet.

Digitale Erfolgsgeschichten:
Die Startup-Initiativen der Telekom

Die richtige IT für Ihr Startup.
Partnerschaft inklusive.

Die richtige IT für Ihr Startup.
Partnerschaft inklusive.

Mit Lösungen der Telekom ein Startup zum Erfolg führen

Sie führen ein Startup und wollen mit einer digitalen Geschäftsidee ihre Branche umkrempeln? Als starker Partner bieten wir die passende Infrastruktur, Finanzierung und unterstützen Sie mit den richtigen Kontakten.


Unsere Produkte für Startups

Diese digitalen Lösungen der Telekom sind optimal zugeschnitten auf den Bedarf von Gründern und Startups.

MagentaEINS

Mit Flatrate telefonieren und surfen: Kombinieren Sie einen IP-basierten Festnetz-Anschluss mit einem Mobilfunk- und Daten-Tarif.

Jetzt kombinieren

Homepage-Lösungen

Eine Website schnell online bringen - unser Support unterstützt sie bei Einrichtung, Wartung und Suchmaschinenoptimierung.


Professionelle Website erstellen
 


Microsoft Office 365

Die Grund-Ausstattung fürs Büro: Immer die neueste Version von Word, Excel, Powerpoint & Co. – für Sie bei der Telekom mit Rundum-Service. 

Software mit Service buchen

Fastbill

Die intuitiv bedienbare Rechnungssoftware mit Vorlagen – gehostet in der TelekomCLOUD.

Rechnungen einfach erstellen
 

Computerhilfe Business

Professioneller Service rund für Computer und IT – zu einem fairen Monatspreis.


Passendes Paket wählen
 

hub:raum - der Inkubator der Telekom

Auch finanziell unterstützt die Telekom Startups im Technologiebereich – wenn das Geschäftsmodell vielversprechend ist.

Innovationstransfer zwischen Startup-Szene und Telekom

Unser Startup-Inkubator hub: raum unterstützt Gründer in der Frühphase. Er ermöglicht und fördert den Innovationstransfer zwischen der Startup-Szene und der Deutschen Telekom. Somit schafft die Initiative für beide Seiten neue Geschäftsmöglichkeiten. Wir unterstützen unsere Portfoliounternehmen nicht nur finanziell, sondern bieten ihnen auch Zugang zu unserem Kooperations- und Partnernetzwerk. Neben unseren Beteiligungen haben wir auch mehrere Startup-Programme mit unseren Unternehmenspartnern gestartet und führen Prototyping-Programme in Geschäftsfeldern wie dem Internet der Dinge durch. Seit 2012 sind wir an den drei Standorten Berlin, Krakau und Tel Aviv aktiv.

Mehr zum hub:raum
 

TechBoost- Durchstarten mit der Cloud

Mit Techboost gibt die Telekom Startups ein Guthaben für IT-Ressourcen –  bewerben können sich Firmen mit Cloud-basiertem Geschäftsmodell.

100.000 Euro Guthaben auf die Open Telekom Cloud

Die Startup-Initiative TechBoost bietet ausgewählten Startups doppelten Support auf dem Expansionskurs: Ausgewählte Startups bekommen 100.000 Euro Guthaben für die Open Telekom Cloud und erhalten damit nicht nur mehr IT-Ressourcen, sondern auch den notwendigen Freiraum für ihr Kerngeschäft. Neben dem Startguthaben für IT-Ressourcen gibt es auch rabattierte Mobilfunk-/Festnetz- und Datentarife sowie individuelle Beratung in Sachen Cloud. Bewerben können sich Startups mit einem Cloud-basierten Geschäftsmodell, deren vielversprechende Geschäftsidee auf Wachstum ausgelegt ist und die ihren Unternehmenssitz in Deutschland haben.

Jetzt Startguthaben sichern!


Trendige Rucksäcke: Airpaq

Ein Rucksack aus alten Airbags und Anschnallgurten? Diese Geschäftsidee stammt vom Startup Airpaq. Lesen Sie, wie Airpaq von Telekom Produkten profitiert!

Café Hommage

Für schnellen Service und optimale Warenwirtschaft setzt Inhaberin Isabelle Hillenkamp auf MagentaBusiness POS, das digitale Kassensystem.

Limmaland

Mit Office 365 aus der Cloud der Telekom verwandelt Limmaland Kinderzimmer spielend in phantasievolle Abenteuerwelten.
 

Velocate

Der clevere Diebstahlschutz für Ihr Fahrrad - Mit verdeckter Echtzeit-GPS-Ortung ist der Aufenthaltsort eines gestohlenen Bikes schnell geklärt.