Erleben, was verbindet.
Telematikinfrastruktur - Ärzte im Meeting

Telematikinfrastruktur

Ihr Krankenhaus
vernetzt im digitalen
Gesundheitswesen

Die passende Möglichkeit für jedes Krankenhaus

Eine einfache Wahrheit vorweg: ohne strukturiertes Vorgehen keine sichere Anbindung von Krankenhäusern an die Telematikinfrastruktur. Deshalb begleiten wir Sie von Anfang an – bei den ersten Fragestellungen ebenso wie bei der Entwicklung eines individuell auf Ihr Haus zugeschnittenen Lösungskonzepts. Denn mit dem Medical Access Port-Bundle for Hospitals erhalten Sie nicht nur eine technisch ausgereifte Lösung, sondern auch die beruhigende Gewissheit, dass Ihre Patientendaten optimal geschützt zwischen den angeschlossenen Institutionen transportiert werden.

Angebot für Krankenhäuser und Kliniken

Medical Access Port-Bundle for Hospitals (MAP4H) bestehend aus: 

Medical Access Port RZK-Bundle for Hospitals (MAP4H-RZK) bestehend aus:

  • Einbox-Konnektor (EBK)
  • Stationäres eHealth-Kartenterminal  
  • Sicherer VPN-Zugangsdienst Account inkl. Service und Wartungspauschale
  • Sichere Lieferkette
  • Rechenzentrums-Konnektor (RZK, 19 Zoll)
  • 2 Stationäre eHealth-Kartenterminals 
  • Sicherer VPN-Zugangsdienst Account RZK inkl. Service und Wartungspauschale
  • Sichere Lieferkette

Zubuchbare Fachmodule:

  • Lizenzen für Konnektor Upgrade für Fachmodule NFDM und AMTS/eMP pro BSNR 
  • Lizenzen für Konnektor Upgrade für Fachmodul elektronische Patientenakte (ePA), voraussichtl. verfügbar ab Q1/ 2021


Zubuchbare Fachdienste:

  • sichere Kommunikation im Medizinwesen (KIM), voraussichtl. verfügbar ab Q1/ 2021

Zubuchbare Komponenten:

  • Notfall-Konnektor (EBK) inkl. VPN-Zugangsdienst Account
  • Notfall-Konnektor (RZK, 19 Zoll) inkl. VPN-Zugangsdienst Account RZK
  • Konnektor Management Software (KMS) Basic
  • Mandantenlizenzen für alle Konnektorarten
  • Ingenico ORGA 6141 online  
  • CHERRY eGK-Tastatur G87-1505  
  • Mobiles eHealth-Kartenterminal ORGA 930 M

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Für weitere Informationen oder ein unverbindliches Angebot
kontaktieren Sie bitte unseren Fachvertrieb:
telematik-infrastruktur@t-systems.com

Und so geht´s: Schritt für Schritt zur funktionierenden Anbindung an die Telematikinfrastruktur.

Ihr sicherer Eintritt in die Telematikinfrastruktur

Mit der SMC-B für Ihr Team und Ihrem persönlichen, elektronischen Heilberufsausweis erhalten Sie die Schlüssel für eine sichere Verbindung zur Telematikinfrastruktur.

Zu den Ausweisen