Erleben, was verbindet.

Das Café Hommage setzt mit MagentaBusiness POS
auf ein digitales Kassensystem und bietet seinen
Gästen so einen optimalen Service.

Nehmen Sie sich
mehr Zeit für Ihren Gast

Nehmen Sie sich ​​​​​​​mehr Zeit für Ihren Gast

Wie Tradition und Retro-Stil zur Digitalisierung passen

Intensives Kaffeearoma, der verlockende Duft süßer Crêpes und ausgefallener Gewürze empfangen den Gast, wenn er das kleine Café am Kölner Friesenplatz betritt. Für ihren Gastronomiebetrieb suchte Inhaberin Isabelle Hillenkamp ein digitales Kassensystem, über das sie neben den Bestellungen auch die Warenwirtschaft organisieren kann. Heute nutzt die Gastronomin MagentaBusiness POS, ein hochmodernes Kassensystem, das neben Anwendungen für Bestellung und Bezahlung auch Funktionen für Einkauf, Warenwirtschaftoder Logistik bietet.


Einfach und intuitiv bedienbar: Das Terminal von enfore

Individuelle Kundenwünsche sind im Cafè Hommage kein Problem und können auch im Kassensystem einfach und intuitiv erfasst werden. Der Schulungsaufwand für das Service-Personal war minimal. Der enforeDasher, ein robustes und elegantes POS-Terminal, ermöglicht mit einem Display für die Gäste und einem Touchscreen für die Service-Mitarbeiter, Transparenz bei jeder Bestellung. Denn der Gast sieht genau, was sein Gegenüber eingibt und ob der Mitarbeiter seine individuellen Wünsche berücksichtigt. Diese verbucht das Hommage-Team nämlich sofort ganz flexibel in dem Kassensystem. „Damit vermeiden wir Missverständnisse“, sagt Hillenkamp. Ein weiterer Pluspunkt für die Servicekräfte: Das System von enfore und Telekom ist intuitiv und einfach zu bedienen, da es alle Produkte übersichtlich mit Bildern und Beschreibungen darstellt. „Wir sind damit deutlich schneller als früher. Besonders wenn es voll ist und jede Sekunde zählt.“

Via App den Umsatz im Blick

Ein hölzerner Dielenboden und die rustikale Einrichtung im Vintage Stil verleihen dem Lokal einen besonderen Charme. Während Isabelle Hillenkamp bei der Einrichtung auf Tradition und Retro-Stil setzt, nutzt sie für Bestellungen, Bons und Bezahlung die hochmoderne Point-of-Sale-Komplettlösung von enfore und Telekom. „In der Gastronomie braucht man selbst als kleines Unternehmen ein modernes Kassensystem“, sagt die Kölnerin. An MagentaBusiness POS überzeugten Isabelle Hillenkamp allen voran die vielfältigen Funktionen.

Die Rechnung sieht der Gast dank MagentaBusiness POS augenblicklich auf dem Display des enforeDasher. Kundenkarten oder Coupons scannen die Mitarbeiter unkompliziert über das Terminal ein. Ein integrierter Drucker gibt die Bons der Bestellungen aus. Ein zusätzlicher Vorteil für die junge Gründerin, die sich neben dem Service im Cafe hommage auch um Einkauf, Lager und Logistik kümmert: Dank der enforePOS App, die auch auf ihrem eigenen PC läuft, behält sie den Umsatz sowie weitere Informationen vom Point of Sale stets im Blick – auch wenn sie nicht im Café ist.
 

Jederderzeit sehen was fehlt und was besonders gut ankommt

Isabelle Hillenkamp nutzt MagentaBusiness POS nicht allein als digitale Kasse: „Ich setze die POS-Komplettlösung auch für Einkauf und Warenwirtschaft ein. In unserem kleinen Unternehmen mit begrenzter Lagerfläche ist es wichtig, Bestände und Bestellungen optimal zu planen und zu verwalten.“ Das sich die Unternehmerin Verbrauch und Warenbestände auf dem Terminal in Echtzeit anzeigen lassen kann, erspart lästiges Zählen und Nachschauen im Lager. So wird das Anlegen der Einkaufsliste zum Kinderspiel und spart der Cafè-Betreiberin zusätzlich Kosten, Platz und Zeit. Isabelle Hillenkamp kann sich mit gutem Gefühl auf das Wesentliche konzentrieren: besten Service für ihre Gäste.
 

Zu den Produkten

Mehr Infos zu den Lösungen, auf denen diese Erfolgsgeschichte basiert:

0800 8661145 
GRUENDER@TELEKOM.DE

Sie wollen die Chancen des digitalen Wandels für Ihr Unternehmen nutzen? Perfekt! 
Unsere Gründerberatung hilft Ihnen dabei, Ihre Bedürfnisse zu identifizieren und das Optimum herauszuarbeiten.


Sie haben eine neue Geschäftsidee mit der Sie durchstarten möchten?

Herausforderungen sind da, um Sie gemeinsam zu meistern! Wir haben schon viele Gründer bei ihren unterschiedlichen Ideen begleitet, egal ob mit digitalen Lösungen, der passenden Infrastruktur oder wichtigen Kontakten. Welche Erfahrungen unsere Unternehmer gemacht haben, um ihre Idee auf den Markt zu bringen oder wie wir gemeinsam Prozesse optimiert haben, lesen Sie In unseren Erfolgsgeschichten.


Lassen Sie sich von weiteren Erfolgsgeschichten inspirieren


 

Digitalisierungsindex Mittelstand

Machen Sie den Test:
Wie digital ist Ihr Unternehmen?

Wir haben in der zweiten Auflage der Benchmark-Studie
"Digitalisierungsindex Mittelstand“ insgesamt rund 2.000
kleine und mittlere Unternehmen verschiedener Branchen
befragt. Sehen Sie, wie sich digitale Strategien positiv
auf Innovation, Kundenbeziehung und die Erschließung
neuer Märkte auswirken. Im kostenlosen Self-Check finden
Sie heraus wo Ihr Unternehmen steht.

Zum Digitalisierungsindex