Erleben, was verbindet.

Machen Sie über Nacht tierischen Umsatz.

Ganz leicht neue
Kunden gewinnen.

Ganz leicht neue Kunden gewinnen.

Öko-Teddys aus dem Netz

Ob Handpuppen, sprechende Teddybären oder Schmusetücher: Seit mehr als einem Viertel Jahrhundert fertigt Brigitte Meiners Stofftiere – aus Biostoffen, in Handarbeit. Im Allgäu gründete Meiners 1990 ihr Unternehmen Kallisto. Seit 2009 lebt und arbeitet sie in Berlin. Auf Ladenlokal und Webshop verzichtet die Unternehmerin bewusst – wo sie die beliebten Stofftiere kaufen können, erfahren Kunden auf der Website von Brigtte Meiners.

Große, leicht schiefe Ohren, zwei dunkle Knopfaugen und ein langer grauer Rüssel: Dass Kinder den kleinen grauen, weichen Elefanten zum Knuddeln finden, ist kein Wunder. Schließlich legt Brigitte Meiners beim Gestalten ihrer Stofftiere großen Wert auf kindgerechtes Design. Einerseits. Andererseits fertigt die Geschäftsführerin des Stofftier-Herstellers Kallisto ihre Stofftierkollektion ausschließlich aus verträglichen Materialien: Die Stoffe für ihre Eulen, Teddybären oder Pinguine stammen fast ausschließlich aus kontrolliert biologischem Anbau. Der kleine graue Elefant aus ihrer Kollektion geht sogar als veganer Spielgefährte durch – gefüllt ist er mit organischer Baumwolle. Und unverwüstlich obendrein: Eine Runde in der Waschmaschine ist für die Tiere kein Problem.

Kallisto

Homepage statt Ladenlokal

Material besorgen, Muster entwickeln, Stofftiere füllen und zunähen: Um den gesamten Fertigungsprozess kümmert sich Brigitte Meiners selbst. Zeit, die Spielwaren im eigenen Ladenlokal oder dem eigenen Webshop zu verkaufen, bleibt ihr nicht – das übernehmen 34 Vertriebspartner. Doch wie erfahren potenzielle Kunden, wo sie Stofftiere von Kallisto kaufen können? Brigitte Meiners Antwort: eine eigene Website. Im digitalen Schaufenster zeigt sie ihr gesamtes Kuscheltier-Sortiment. Erklärt, worauf Kallisto bei der Produktion der Spielwaren achtet und listet alle Läden mit Internetadressen auf, in denen es Stofftiere von Kallisto zu kaufen gibt. Mit Erfolg: Sucht man im Internet etwa nach „Stofftiere“, ist Kallisto unter den Top fünf Ergebnissen vertreten.

Zu allen Homepage-Lösungen
für Einsteiger und Profis

Neuheiten schnell im Netz

Ihre Webseite hostet Brigitte Meiners bei der Telekom – und damit in hochsicheren Rechenzentren. Die Unternehmerin profitiert dadurch von den strengen deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen.
Mit den verschiedenen Homepage-Anwendungen, die die Telekom-Homepage Produkte mitliefern, kann sie ganz einfach auf ihre Homepage und Ihren Webspace zugreifen. Hat Brigitte Meiners etwa eine neue Handpuppe im Programm, kann sie Fotos davon unkompliziert hinzufügen. Eine eigene Webseite lässt sich schnell und einfach auch mit den Homepage-Lösungen der Telekom ins Internet bringen. Für weniger als sieben Euro im Monat gibt es mit der Homepage S bereits zwei eigene Domains, 10 GB Webspace, 50 E-Mail-Postfächer inklusive Spam- und Virenschutz (inkl. 5 Premium-Postfächer à je 15GB eMail-Speicherplatz). Mit dem Homepage-Designer, der ebenfalls zum Paket gehört, lässt sich ein Webauftritt im Handumdrehen erstellen – ganz ohne Programmierkenntnisse – selbstverständlich automatisch auch für die Darstellung auf mobilen Endgeräten optimiert.

Zu den Produkten

Mehr Infos zu den Lösungen, auf denen diese Erfolgsgeschichte basiert:

Digitalisierungsindex Mittelstand

Machen Sie den Test:
Wie digital ist Ihr Unternehmen?

Wir haben in der zweiten Auflage der Benchmark-Studie
"Digitalisierungsindex Mittelstand“ insgesamt rund 2.000
kleine und mittlere Unternehmen verschiedener Branchen
befragt. Sehen Sie, wie sich digitale Strategien positiv
auf Innovation, Kundenbeziehung und die Erschließung
neuer Märkte auswirken. Im kostenlosen Self-Check finden
Sie heraus wo Ihr Unternehmen steht.

Zum Digitalisierungsindex