Erleben, was verbindet.
Schaufenster mit ausgestellten Schuhen

Bequem online stöbern

Für jeden Fuß den
passenden Schuh

Das Schuhhaus Scharpf punktet bei seinen
Kunden mit einer modernen Internetseite.

Online-Schaufenster mit Blick in die Werkstatt

Sportliche Sneakers mit weichem Fußbett, elegante Pumps mit eingearbeitetem Gummizug oder original Kneipp-Sandalen: Seit der Gründung 1925 findet Familie Scharpf für jeden Fuß den passenden Schuh, dank individueller Beratung und echter Handwerkskunst. Mit der Homepage-Lösung der Telekom hat das Traditionsschuhhaus jetzt auch Kunden aus Augsburg, München und Umgebung.

Mann bringt Ledersohle an der Schuhunterseite an.
Eigene Internetseite: Schuhe zum Wohlfühlen

Eine große Markenauswahl bequemer Schuhe in modischem Look sind das Erfolgsrezept von Schuhhaus Scharpf aus dem bayerischen Kurort Bad Wörishofen. In dritter Generation fertigt Geschäftsführer Jochen Scharpf bequeme Kneipp-Sandalen in Handarbeit – als einziger Schuhmacher in der Region.


Um die ausführliche Beratung der Kunden vor Ort kümmern sich Ehefrau Waltraud Scharpf und drei Mitarbeiterinnen. Um auch Kunden über die Region hinaus anzusprechen, hat Unternehmerin Waltraud Scharpf ganz allein und ohne technische Vorkenntnisse eine professionelle Homepage für das Familienunternehmen erstellt. Mit Erfolg: der Kundenkreis wächst stetig. Der alte Internetauftritt war nicht mehr zeitgemäß, um insbesondere junge Leute für die große Markenauswahl zu begeistern.

Smartphone mit geöffnetem Bild das ein Schuhregal zeigt
Der Blick vom Smartphone ins digitale Schaufenster

Mit der neuen Website war das Problem in nur drei Tagen gelöst. Das Schuhhaus präsentiert sich in einem neuen Look. Die Erstellung war Dank ansprechender Vorlagen denkbar einfach. Die Website ist jetzt im Responsive Design programmiert und macht so auch auf dem Smartphone ein gutes Bild. Auch wichtig: Die neue Seite entspricht den Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Nach einem Vergleich mehrerer Anbieter blieb Waltraud Scharpf bei der Telekom und entschied sich für die neue Homepage-Lösung mit dem neuen Homepage-Designer. Das gute Preis-Leistungs-Verhältnis und die große Auswahl an Design-Vorlagen überzeugten sie. Die Lösung funktioniert so einfach wie ein Baukasten: Zunächst eine der über 300 Layout-Vorlagen auswählen, nach Bedarf Zusatzmodule wie Routenplaner oder Formulare hinzufügen, Texte und Bilder hochladen, fertig ist die professionelle Homepage. Selbst Besucher, die die Website mobil über ein Tablet oder Smartphone anschauen, können alle Inhalte problemlos abrufen, da die komplette Website responsiv aufgebaut ist. Außerdem ist jede Homepage suchmaschinenoptimiert.

Fachpersonal in einheitlich blauer Jeans und weißer Sommerbluse.
News, Rabattaktionen und mehr

Auf der neuen Homepage hat Waltraud Scharpf genügend Platz, um Informationen rund um das Familienunternehmen und die Herstellung der Kneipp-Sandalen hochzuladen.

Ein weiterer Effekt der neuen Online-Präsenz: Scharpf hält ihre neue Webseite stetig aktuell und veröffentlich darauf regelmäßig eigene Rabattaktionen oder Tipps für Veranstaltungen, die der Einzelhandel in Bad Wörishofen organisiert. Somit ist der Internetauftritt des Schuhhauses für viele Bürger des Kurorts auch ein Newsportal.

Zu den Produkten

Mehr Infos zu den Lösungen, auf denen diese Erfolgsgeschichte basiert:

Digitalisierungsindex Mittelstand

Machen Sie den Test:
Wie digital ist Ihr Unternehmen?

Wir haben in der zweiten Auflage der Benchmark-Studie
"Digitalisierungsindex Mittelstand“ insgesamt rund 2.000
kleine und mittlere Unternehmen verschiedener Branchen
befragt. Sehen Sie, wie sich digitale Strategien positiv
auf Innovation, Kundenbeziehung und die Erschließung
neuer Märkte auswirken. Im kostenlosen Self-Check finden
Sie heraus wo Ihr Unternehmen steht.

Zum Digitalisierungsindex