Was ist Azure Virtual Desktop (ehemals Windows Virtual Desktop)?

Azure Virtual Desktop (ehemals Windows Virtual Desktop) ist ein auf der Cloud-Plattform Azure basierender Dienst zur Virtualisierung von Desktops und Anwendungen. Mit Azure Virtual Desktop stellen Sie virtuelle Windows-Maschinen für einzelne Mitarbeiter bereit. Die Verarbeitung aller Daten findet auf Microsoft Azure statt. Das lokale Gerät des Mitarbeiters dient somit nur für den Internet-Zugriff auf den virtualisierten Desktop in der Cloud.

  • Anwendungen und Desktops virtualisieren
  • Sicherer und standortunabhängiger Zugriff auf wichtige Unternehmensdaten
  • Flexibel auf die sich schnell ändernden Anforderungen des digitalen Zeitalters reagieren

Bei der Telekom inklusive persönlicher Beratung, Einrichtung und professionellem Support im laufenden Betrieb durch von Microsoft zertifizierte Experten. Rufen Sie uns an: 0800 33 04444

Da Unternehmen immer komplexer werden, ändern sich die Bedürfnisse der Benutzer. Sie arbeiten …

... an spezifischen Aufgaben nach einem flexiblen Zeitplan,

Clipboard-Icon

... als unabhängige Auftragnehmer,

Icon: Paragraphensymbol

... an einem entfernten Ort an eigenen Geräten.

Icon von mehreren stilisierten Endgeräten: Smartphone, Tablet, Laptop

Mit Azure Virtual Desktop können Sie genau diese Bedürfnisse bedienen.

Wo auch immer die Benutzer sich befinden…

Stilisiertes Icon: Zug neben Stadt

und welches Gerät sie auch verwenden…

Icon von mehreren stilisierten Endgeräten: Smartphone, Tablet, Laptop

haben sie mit Azure Virtual Desktop Zugriff auf die Apps, die Sie benötigen.

Stilisiertes Icon: App-Zugriff

Bewältigen Sie die Herausforderungen im digitalen Zeitalter mit Azure Virtual Desktop

Um auf veränderte Gegebenheiten flexibel reagieren zu können, ist es für Unternehmen heutzutage häufig erforderlich, vollausgestattete Arbeitsplätze innerhalb kürzester Zeit bereitzustellen. Mit Azure Virtual Desktop richten Sie quasi auf Knopfdruck standortunabhängige, virtuelle Computer über die Cloud-Plattform Azure für Ihre Mitarbeiter ein und fassen alle Apps und die Desktops verschiedener Betriebssysteme in einer einzelnen, leicht verständlichen Oberfläche zusammen. Die optionale Backup-Lösung SkyKick und eine Auswahl von leichten Microsoft Surface-Geräten runden das Gesamtpaket ab.

Stilisierte Grafik eines Desktop-Arbeitsplatzes

Überall arbeiten, wie im Büro

Mit Azure Virtual Desktop erhalten Sie eine voll funktionsfähige virtuelle Windows-Arbeitsumgebung, die auf Microsoft Azure gehostet wird und auf der Sie unter anderem Ihre Microsoft 365 Lizenzen sowie die darin enthaltenen Office-Apps betreiben können. So haben Ihre Mitarbeiter immer und überall Zugriff auf alle nötigen Daten und Anwendungen und sind von jedem Ort aus arbeitsfähig.

Icon für Sicherheitsstandards

Höchste Standards für Sicherheit und Compliance

Die Verarbeitung und die Speicherung aller Daten finden ausschließlich in der Microsoft Azure Cloud statt. Das Endgerät des Benutzers dient lediglich als Eingabegerät – die einzige Voraussetzung dafür ist eine Internetverbindung. Zusätzlich sind zahlreiche Sicherheits- und Compliance-Funktionen bereits in Azure integriert. Vor Datenverlusten schützt Sie zuverlässig die optional bei der Telekom buchbare Lösung SkyKick Cloud Backup.

Stilisiertes Icon einer steigenden Kursentwicklung

Vorhandene Investitionen behalten ihren Wert

Verfügen Sie bereits über Microsoft-Lizenzen, können Sie diese natürlich auch mit Azure Virtual Desktop weiterverwenden – getätigte Investitionen behalten also ihren Wert. Dank der Skalierbarkeit kann Azure Virtual Desktop jederzeit Ihrem momentanen Bedarf angepasst werden. So senken Sie insgesamt die Kosten für die Infrastruktur und bleiben flexibel. Bezahlen Sie nutzungsbasiert nur die Dienste, die auch wirklich bei Ihnen zum Einsatz kommen.

Stilisiertes Icon eines Serviceangestellten

Bereitstellung Ihres Azure Virtual Desktop (AVD)

Wir stellen Ihnen virtualisierte Windows-Desktops und -Apps in Azure nach Ihrem Bedarf bereit und helfen beim Start in die virtuelle Arbeitsumgebung. Für die optimale Nutzung von AVD, empfehlen wir die Verwendung von Microsoft 365. Unsere Cloud-Experten machen Ihr Microsoft 365 schnell einsatzfähig, indem bereits vorhandene Daten migriert und integrierte Microsoft 365 Business Features aufgrund von Telekom Best Practices initial bereitgestellt werden.

Für jeden Bedarf die passende Lösung mit Azure Virtual Desktop

Infografik: Windows Virtual Desktop aus der Azure Cloud


Bei der Telekom erhalten Sie individuell anpassbare Bundles, die genau Ihren Bedarf abdecken und über die Sie schnell und einfach vollfunktionsfähige, komplett ausgestattete Arbeitsplätze über die Azure Cloud bereitstellen können. Informationen zu den optional zubuchbaren Microsoft Surface Geräten finden Sie hier. Die saubere Trennung zwischen Endgerät und Cloud ermöglicht sogar Bring-Your-Own-Device-Szenarios (BYOD), in denen Ihre Mitarbeiter im Notfall auch über ihre eigenen, privaten Endgeräte sicheren Zugang zu Unternehmensdaten haben.
 

Übersicht der Buchungsoptionen für Windows Virtual Desktop


Jetzt beraten lassen


Professionelle Datensicherung mit SkyKick Cloud Backup

Die Lösung zur Datensicherung SkyKick Cloud Backup schützt Sie zuverlässig und DSGVO-konform vor Datenverlusten und ergänzt perfekt Ihren virtuellen Arbeitsplatz. Sichern Sie alle Daten der Microsoft 365-Anwendungen in deutschen Rechenzentren und stellen Sie sie im Notfall innerhalb von Sekunden mit nur einem Mausklick wieder her. Im Preis inbegriffen ist ein unbegrenztes Speichervolumen mit unbefristeter Aufbewahrung und ohne Datenüberschreibung. Erfahren Sie jetzt mehr über SkyKick Cloud Backup.

Jetzt mehr erfahren

Statten Sie Ihre Mitarbeiter mit passenden Endgeräten aus

Microsoft Surface Go 3 LTE

Microsoft Surface Go 3 LTE

Microsoft Surface Pro 8 LTE

Microsoft Surface Pro 8 LTE

Microsoft Surface Pro X

Microsoft Surface Pro X LTE

Der große Mehrwert den Azure Virtual Desktop Ihrem Unternehmen bietet: Ältere Endgeräte müssen seltener ausgetauscht werden und private Geräte können im Bedarfsfall problemlos zum Arbeiten eingesetzt werden. Benötigen Sie zusätzlich dennoch die passende Hardware, erhalten Sie bei der Telekom perfekt auf den Einsatz mit Azure Virtual Desktop abgestimmte Microsoft Surface-Geräte. Das ultraleichte Microsoft Surface Go 3 LTE eignet sich zum Beispiel als AVD-Client für Mitarbeiter, die im Außendienst arbeiten oder anderweitig viel unterwegs sind. Für mehr lokale Rechenpower sorgen das Microsoft Surface Pro 8 LTE oder das Microsoft Surface Pro X LTE, die ebenfalls perfekt auf den Einsatz mit dem virtuellen Desktop abgestimmt sind. Erfahren Sie jetzt mehr über Ihre Möglichkeiten mit den Microsoft Surface Geräten bei der Telekom.


Für diese Anwendungsfälle ist Azure Virtual Desktop besonders gut geeignet

Sicherheit & Regulierung

  • Daten werden zentral in der Microsoft Azure Cloud und nicht auf lokalen Geräten gespeichert
  • Einsatz in Bereichen mit hohen Sicherheitsstandards, wie zum Beispiel dem Finanz- und Gesundheitssektor sowie in Behörden

Szenarien mit hoher Flexibilität

  • AVD erlaubt der Belegschaft flexibles, standortunabhängiges Arbeiten – der Desktop ist immer erreichbar
  • Remote-Arbeit, kurzfristige Anstellung neuer Mitarbeiter oder Auftragnehmer, Zugriff für Partner, Fusions- und Übernahmeszenarien

Bring Your Own Device (BYOD) und Mobile Nutzer

  • Für Benutzer, die Ihr eigenes Endgerät mitbringen oder auch mobile Benutzer im Außendienst
  • Callcenter, Mitarbeiter in Zweigniederlassungen, Anwendungsfälle, in denen die Benutzerrechte eingeschränkt sein sollen

Software-Entwicklung

  • Software-Entwicklung und -Tests in einer virtuellen Umgebung anstatt auf lokalen Workstations
  • Hosting von hochspezialisierten Engineering- und Legacy-Anwendungen in IT-Unternehmen

Wir sind mit einem eigenem Team an zertifizierten Microsoft-Experten für Sie da!

Mann mit Headset sitzt vor zwei Bildschirmen

Unsere Experten-Hotline

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung bei der passenden Lösung? Nutzen Sie unseren Cloud Kundenservice. Auf Wunsch unterstützen wir Sie in jeder Phase der Produkteinführung, von der Bedarfsanalyse bis zur kompletten Migration ihrer aktuellen Systeme. Mit unseren Premium Services kümmern wir uns um die IT, damit Sie Zeit für Ihr Business haben.

Rufen Sie uns an:

0800 33 04444

Beratung, Buchung & Unterstützung bei technischen Störungen
Montag bis Freitag 8 – 20 Uhr und Samstag 8 – 16 Uhr
Störungsannahme jederzeit

Zu unserer Online-Hilfe


Unser Expertenservice ist mehrfach ausgezeichnet und zertifiziert

Ausgezeichneter Service bei der Telekom