Zwei Frauen schauen gemeinsam auf ein weißes Smartphone

Unterschied Admin- und Benutzer-Account

Häufig gestellte Fragen und Antworten zu den verschiedenen Account-Arten.

Was ist der Unterschied zwischen Admin- und Benutzer-Account bei Microsoft 365 bzw. Office 365?

Nach der Buchung von Microsoft 365 erhalten Sie die Zugangsdaten, mit denen Sie sich als Administrator*in  anmelden können. Der automatisch erstellte Microsoft 365-Administrator-Account hat standardmäßig keine Lizenz zur Nutzung der Office-Dienste, kann mit seinen Administrationsrechten aber die Verwaltung der gebuchten Dienste vornehmen. So können Sie zum Beispiel neue Benutzer*innen mit Administrationsrechten erstellen oder bestehende Benutzer mit diesen Berechtigungen versehen.

Außerdem bekommen alle Mitarbeiter*innen, denen eine Microsoft 365-Lizenz zugeordnet wurde, ebenfalls Zugangsdaten - den User Account, mit dem man sich als Benutzender anmelden kann. Diese beiden verschiedenen Account-Arten dienen vor allem dazu, eine strikte Trennung zwischen Administrationstätigkeit und der Arbeit als normaler Benutzender zu erreichen.

Die beiden Rollen lassen sich wie folgt beschreiben:

  • Admin Account: Dieser Account ist erforderlich, damit technische Einstellungen in Microsoft 365 bzw. Office 365 vorgenommen werden können. Zum Beispiel können Sie so eine eigenen 2nd-Level-Domain für die E-Mail-Accounts nutzen. Mit Ihren Admin Zugangsdaten loggen Sie sich im Admin Center ein. Diese Account-Art wird direkt nach Abschluss eines Abonnements erstellt.
  • User Account: Dieser Account dient zur Nutzung der Anwendungen von Microsoft 365 bzw. Office 365. Hier können Sie zum Beispiel die Browser-Versionen der Office-Produkte nutzen, die Software zur Nutzung auf Ihrem PC herunterladen oder im Browser Ihr E-Mail-Postfach überprüfen. Melden Sie sich dazu in Ihrem Microsoft 365-Konto an. Diese Account-Art wird für alle Benutzer*innen innerhalb eines Abonnements benutzt.


Letzte Bearbeitung: 29.09.2021

Nicht das passende gefunden?

Nutzen Sie hier unsere weiteren Kontaktkanäle, um Ihr Problem zu lösen.