Erleben, was verbindet.
Mann mit Laptop im Hotelzimmer

Hotel-Branche

Das digitale Hotel

Begeistern Sie Ihre Gäste vom ersten Kontakt bis zum Check-Out.

Aufgeweckte Angebote für eine neue Gäste-Generation

Die Hotellerie ist im Wandel - denn auch die Ansprüche haben sich verändert. Gäste reisen heute digital - und bleiben dort, wo sie eine persönliche Ansprache und passende digitale Angebote finden: eine einladende Homepage oder Online-Buchung mit Check-in und Check-out per Smartphone. Gut, dass die digitalen Lösungen der Telekom Ihr Haus ganz einfach noch einladender machen!

Eine Hand steuert ein Tablet
Homepages für Hotels - Der 1. Eindruck zählt

Wussten Sie, dass 60 % der Verbraucher die Webseite einer Unterkunft nutzen um sich vorab zu informieren und zu buchen? Ihre Hotel-Webseite sollte bei den potenziellen Gästen das Gefühl erwecken, dass Ihre Unterkunft genau die Richtige für sie ist. Das erreichen Sie mit ansprechenden und zielgruppenspezifischen Texten und Bildern. Mit dem Telekom Homepage-Designer erstellen Sie in wenigen Schritten Ihre individuelle Hotel-Webseite. Zahlreiche moderne Designs stehen zur Auswahl - selbstverständlich optimiert für die Darstellung auf mobilen Endgeräten wie Smartphone und Tablet.

Zu den Homepage-Angeboten

Mobile Geräte untereinander aufgezeigt
Servicekraft trifft Auswahl auf Tablet
Noch einfacher zur aktuellen Homepage
mit Digital Business

Auch eine professionelle Webseite ist immer nur so gut wie ihre aktuelle Pflege. Nutzen Sie Ihre Homepage um über aktuelle Angebote und Zusatzleistungen Ihres Hauses wie Wellnessbehandlungen und sportliche Aktivitäten zu informieren. Damit machen Sie Ihr Haus für potenzielle Gäste attraktiver. Die Zimmerreservierung können Sie dann bequem direkt online entgegen nehmen.Damit Ihre Homepage immer auf dem neuesten Stand ist und den Komfort bietet, den die Gäste erwarten, gibt es zu Ihrer Homepage-Lösung das Full-Service-Paket Digital Business: Bei einer Kombination von Homepage und Digital Business erstellen wir Ihnen z. B. eine attraktive Einstiegsseite – oder gleich die ganze Webseite. Ihr Internetauftritt profitiert von brancheneigenen Texten, Bildern und Funktionen ebenso wie von der Google-Suchoptimierung. Sie profitieren von geringerem Zeitaufwand zur Pflege Ihrer Homepage und vielen weiteren Extras:

  • Anzeige der akzeptierten Zahlungsarten: EC- und Kreditkarten sowie Fremdwährungen
  • Tischreservierung: Online-Formular mit automatischer Weiterleitung per E-Mail oder Fax
  • Reservierungssysteme: Einbindung der Dienste OpenTable, Livebookings und Bookatable
  • Gästebuch: viele Funktionen wie Kommentieren, Editieren, Freigeben und Löschen


Zu Digital Business

Drei Personen sitzen an einem Tisch mit Tablet in der Mitte
HotSpot Plug'n'Play - einfach und sicher kostenlos WLAN anbieten

Für Hotelgäste ist ein gut funktionierendes WLAN mittlerweile mindestens genauso wichtig wie Komfort und Sauberkeit. Lassen Sie Ihre Gäste von einem kostenlosen WLAN profitieren, das abgegrenzt ist von Ihren sensiblen Kundendaten. Da Gäste-WLAN und Geschäfts-Anschluss separate IP-Adressen besitzen, kommen sich Kunden- und Gäste-Daten garantiert nicht in die Quere.

Zu HotSpot Plug'n'Play

Display mit Menüauswahl plus Kassen-Handgerät
MagentaBusiness POS - Mehr als nur eine Kasse

Administrative Aufgaben und Vorgänge kosten im Hotelbetrieb viel Zeit, die Sie lieber in den Gästeservice investieren würden. Mit dem digitalen Kassensystem MagentaBusiness POS können Sie interne Abläufe optimieren und so Ihren Aufwand reduzieren, z. B. durch eine zentrale Verwaltung aller Buchungen. Auch ihren Gästen garantieren Sie einen reibungslosen Ablauf von der Reservierung bis zum Checkout. Denn zum perfekten Kundenerlebnis gehört nicht nur die Zeit, die Ihre Gäste bei Ihnen vor Ort verbringen – es fängt bereits bei der Buchung an und geht über den Aufenthalt in Ihrem Haus hinaus.

Zu MagentaBusiness POS für Hotels

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

Lindner
Hotels & Ressorts

Hotelbild von außen

Originelle Konzepte die ankommen. Wie eine Hotelkette gegen die E-Mail-Flut vorgeht und warum die Mitarbeiter jetzt chatten statt schreiben.

Das digitale Glas
von Rastal

Die Revolution aus der Cloud der Dinge: Das programmierbare Smartglas von Rastal sorgt selbst für Getränke-Nachschub. Zukunftsmusik?

Cup&Cino
Kaffeesysteme

Bildschirmfoto Kaffeegetränke

Vernetzte Kaffeemaschinen – so organisiert ein Unternehmen Verkauf und Wartung großer Kaffeeautomaten, effizient und zeitsparend.

Getränkegroßhandel
Bauer

Mit Highspeed gegen den Durst: Die Datenübertragung zwischen den Filialen des Familienunternehmens läuft jetzt 20-mal schneller als früher.