Secure Access Service Edge (SASE)

SASE von der Deutschen Telekom

Verschaffen Sie Ihrer Cloud-Umgebung mit Secure Access Service Edge einen Wettbewerbsvorsprung

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Darstellung Weltkugel

Was ist SASE von der Deutschen Telekom?

Die SASE-Lösungen der Deutschen Telekom sind der nächste Schritt im Bereich SD-WAN. Sie bieten eine leistungsfähige Basis zur Integration von Sicherheit in unser vorhandenes SD-WAN-Portfolio. SASE löst die wichtige Aufgabe, die Cloud-Konnektivität und die Anwendungslandschaft Ihres Unternehmens zu unterstützen, zu kontrollieren und vor allem zu sichern. 

Der Secure Access Service Edge, ein ursprünglich von Gartner definierter Begriff, bringt neue Vorteile für Ihr Wide Area Network (WAN) und Ihre Sicherheit, indem ein Cloud-Service direkt in jenen Bereichen bereitgestellt wird, die ihn am dringendsten benötigen. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Endnutzer, Ihre Zweigstellen, IoT-Geräte oder Ihre Cloud-basierten Anwendungen miteinander verbinden und sichern müssen, unsere auf SASE ausgerichteten Lösungen nutzen unser umfangreiches SD-WAN-Portfolio und integrieren es mit fortschrittlichen Sicherheitskonzepten und -komponenten, um daraus ein einziges, umfassendes Overlay für Ihre geschäftlichen Anforderungen zu bilden. Wir beschreiben die SASE-Lösungen der Deutschen Telekom als Grundlage für die Migration zu einem „intent-driven Netzwerk“, auf Basis dessen Unternehmen ihre digitale Transformation gestalten können.

Der Aufstieg der Cloud

Hybride und dezentrale Arbeitsmodelle sind zur neuen Normalität geworden. Die Erfordernisse, den laufenden Geschäftsbetrieb über die Unternehmensnetzwerke sicherzustellen, haben den Aufstieg von Telearbeit in dezentralen Teams gefördert, die zunehmend Cloud-basierte Tools zur Zusammenarbeit benötigen, wie etwa digitale Whiteboards oder Videokonferenzplattformen. Diese Entwicklung wurde zwar durch ein Umdenken und neue Prozesse beschleunigt, stellt die IT-Teams aber auch vor große Herausforderungen, die Anforderungen aus dem Geschäftsbetrieb zu erfüllen und gleichzeitig ein hohes Maß an Sicherheit zu gewährleisten.

Die typischen Herausforderungen, vor denen Unternehmen stehen

Symbol

Die zunehmende Nachfrage nach Telearbeit und mobilen Arbeitsplätzen erfordert eine Veränderung der Technologie, welche die Sicherheitsgrundlage Ihres Unternehmensnetzwerks bildet.

Symbol

Zentralisierte IT-Architekturen sind zu einem Engpass geworden, der Konnektivität und Geschwindigkeit einschränkt und ein unerwünschter Kostentreiber ist.

Symbol

Eine dezentrale, Internet-basierte Architektur erfordert einen deutlich anderen Ansatz hinsichtlich Sicherheit und Management.

Symbol

Die Anforderungen sind von Region zu Region und von einer Verbindungsmethode zur anderen verschieden.

Warum SASE von der Deutschen Telekom?

SD-WAN wurde eingeführt, um die Herausforderungen von Cloud-Konnektivität für ein Unternehmensnetzwerk zu meistern und damit Skalierbarkeit, automatisierte Cloud-native Konnektivität und Kosteneffizienz durch flexible Lizenzierung zu ermöglichen. Die integrierten SASE-Lösungen der Deutschen Telekom sind der zweite und entscheidende Schritt, der eine fortschrittliche Ebene der Cloud-Sicherheit hinzufügt.

Mitarbeiterin vor Computer
  • Anbieterunabhängig: Nutzen Sie unsere erstklassige SASE-Architektur, die mit den Anbietern unserer Wahl integriert werden kann. 


  • Branchenführende Experten: Wie auch immer Ihre besonderen Anforderungen aussehen, die Experten der Deutschen Telekom unterstützen Sie dabei, die richtigen Entscheidungen für Ihre Unternehmensnetzwerklösungen zu treffen. 


  • Flexibilität: In Zusammenarbeit mit Ihnen stimmen wir unseren SASE-Ansatz in jeder Phase Ihres Wachstums auf Ihre geschäftlichen Erfordernisse ab.  
Serveranlage
  • Vertrauen: Wir sind ein Geschäftspartner, auf den Sie sich stets verlassen können – mit Top-Bewertungen der namhaftesten Analysten, marktführenden Technologiepartnern und einigen der höchsten Kundenzufriedenheitswerten in der Branche. 


  • Auf SD-WAN aufbauend: Ihre technischen und operativen Mitarbeiter profitieren von einer SASE-Architektur, die SD-WAN in eine nahtlose und sichere Umgebung einbindet, mit voller Netzwerkkonnektivität für einfache Wartung und Flexibilität. 


  • Skalierbarkeit: In Kombination mit SD-WAN ermöglicht SASE Skalierbarkeit, automatisierte Cloud-native Konnektivität und Kosteneffizienz durch flexible Lizenzierungsmodelle.  


Vorteile von SASE von der Deutschen Telekom

Symbol Shield

Minimierte Sicherheitsrisiken

Erhöhte Sicherheit über SASE-Kernfunktionen wie etwa Secure Web Gateway und Cloud Access Security Broker.

Symbol Zahnrad

Weniger Komplexität

Reduzieren Sie die mit der Sicherung Ihrer Cloud-Umgebungen verbundene Komplexität durch Vereinfachung Ihrer Administration und Steuerung.

Symbol Tachometer

Mehr Kontrolle

Verschaffen Sie sich durch eine ausgefeilte Überwachung einen unschätzbaren Einblick in die Sicherheit Ihrer Benutzer und in die Leistung Ihrer Unternehmensnetzwerkdienste.

Symbol

Vollständige Integration

SASE kann vollständig integriert und als zentralisierte Cloud-fähige Sicherheitsarchitektur verwendet werden, die die Sicherheit und Transparenz Ihrer Cloud-Anwendungen integriert.

Symbol Schloß

Verbessertes Zugangserlebnis

Stellen Sie für alle Mitarbeiter und Geräte nahtlose Konnektivität und verbesserte Leistung bereit, unabhängig davon, von wo aus oder mit welchem Gerät sie sich verbinden.

Symbol Daten in Cloud

Multi-Cloud

Unser SASE-Framework bietet Ihnen Möglichkeit, Ihre Multi-Cloud-Strategie schnell umzusetzen und hält zugleich ein robustes Sicherheitsmodell vor, um Ihre wichtigsten Ressourcen zu schützen.

Setzen Sie sich mit unseren Experten in Verbindung

Wir entwickeln für Sie maßgeschneiderte Ende-zu-Ende-Konnektivitäts- und -Kommunikationslösungen, die Ihr Geschäft unterstützen.

Erfahren Sie noch heute, wie Ihr Geschäft von unserer Expertise profitieren kann.

Kontakt

Verwandte Produkte und Lösungen