Erleben, was verbindet.

Mobile IP VPN

Auch mobil auf der sicheren Seite.

Sicherer Datentransfer von und zu Unternehmensnetzen.

  • Sie greifen von unterwegs per Notebook und Smartphone über das Telekom Mobilfunknetz auf Ihre Unternehmensdaten zu und senden Daten zur Zentrale.
  • Im M2M-Bereich übertragen Fahrzeuge, Anlagen und Maschinen Informationen drahtlos und sicher. 

Preis auf Anfrage

Ihre Vorteile im Überblick
Steuern Sie Prozesse aus der Ferne und behalten Sie selbst sensible Firmendaten immer griffbereit.

Gesichert

Privater APN, geschlossene Nutzergruppen und gesicherte Datenübertragung schützen vor unberechtigtem Zugriff.

Transparent

Authentifizierung der Anwender über die Mobilfunk-Nummer oder per Benutzername und Passwort ordnen Aktionen eindeutig zu.

Kosteneffizient

Transparente IP-Verbindungen zwischen M2M-Modulen und Kundennetzwerk senken Programmieraufwand und Kosten.

"Mobilität ist wichtig für unsere Produktivität, Abstriche bei der Sicherheit können wir uns allerdings nicht leisten"

Schützen Sie sich mit Mobile IP VPN vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch Ihrer Daten.
Diebstahl und Missbrauch sensibler Firmendaten sind der Albtraum eines jeden Unternehmers. Wie gut, dass es Lösungen für effektiven Schutz gibt. Mobile IP VPN bietet erhöhte Sicherheit durch einen eigenen Mobilfunknetzzugang, geschlossene Benutzergruppen, privaten APN und Daten-Verschlüsselung. Der Zugang zu öffentlichem APN und Internet kann via Selbstadministration gesperrt werden. So geht nur nach außen, was nach außen gehen soll.

Sicherer mobiler Datenverkehr in drei Varianten