Zwei Frauen schauen gemeinsam auf ein weißes Smartphone

Visio 2019 – neue Features

Ratgeber: Visio 2019 – neue Features machen das Visualisierungsprogramm noch effizienter.

Visio 2019 – neue Features machen das Visualisierungsprogramm noch effizienter

Mit Visio 2019 stellt Microsoft eine überarbeitete Version der marktführenden Software zur übersichtlichen Darstellung komplexer Daten und Geschäftsprozesse vor. Zahlreiche neue Features gestalten die aktuelle Version noch komfortabler und effektiver. Für das Arbeiten im Team gut zu wissen: Visio muss dafür grundsätzlich nicht auf allen Endgeräten installiert sein und ermöglicht das zeitgleiche Bearbeiten einer Datei von mehreren Mitarbeitern – auch ortsunabhängig über einen Internet-Browser wie Microsoft Edge.

Das neue Visio 2019: Visualisieren Sie Ihre Geschäftsprozesse

Microsoft Visio ist das Standard-Tool zum leicht verständlichen Aufbereiten komplexer Daten. Die Software ist seit vielen Jahren die marktführende Lösung zum Erstellen von Diagrammen mit zahlreichen integrierten Schablonen. Weltweit nutzen mehr als 12 Millionen Anwender das innovative Visualisierungsprogramm. Mit Visio 2019 profitieren kleine und mittelgroße Unternehmen von ganz frischen Funktionen für effektiveres Arbeiten. Die Software eignet sich für die Darstellung von Geschäftsprozessen und für Ablaufdiagramme, ebenso lassen sich technische Zeichnungen und andere Grafiken erstellen. Die einzelnen „Shapes“ befinden sich in sogenannten „Schablonen“ und lassen sich ganz einfach mit Excel-Tabellen und Datenbanken verknüpfen. Projektleiter und Teammitglieder können zeitgleich an einem Visio-Dokument arbeiten und dieses auch kommentieren. Die erstellten Diagramme werden anderen Mitarbeitern über einen Web-Browser präsentiert; die Visio-Software muss dafür nicht auf den Rechnern der Kollegen installiert sein. Möglich wird dies durch die Online-Speicherung der Visio-Dokumente in den Visio-Services (enthalten in der Abo-Version von Visio (Office 365)). Wenn ein Unternehmen einen eigenen SharePoint Server nutzt, steht dieses Feature ebenfalls zur Verfügung.

Das sind die neuen Funktionen in Visio 2019

Mit Visio 2019 erstellen Sie komfortabler professionelle Diagramme und können komplexe Informationen mit wenigen Mausklicks darstellen. Ganz gleich, ob Sie schnell ein Flussdiagramm zu einem Ablauf visualisieren möchten, den Sie mit Ihren Kollegen an einem Whiteboard erörtert haben, ob Sie ein IT-Netzwerk abbilden, ein Organigramm entwerfen, einen Geschäftsprozess dokumentieren oder einen Grundriss zeichnen möchten – Visio hilft Ihnen, Ihre Ideen bildhaft zu machen. Wenn Sie Visio 2019 als Abo (Office 365) beziehen, lassen sich Diagramme leicht mit anderen teilen. Gleichzeitig ist sichergestellt, dass sämtliche Mitarbeiter auf die aktuellste Dateiversion zugreifen können. Der Workflow ist jetzt noch einfacher als zuvor: Mit Visio 2019 können mehrere Personen gleichzeitig dasselbe Diagramm bearbeiten. Die Software beinhaltet neben vielen anderen Features einfache Schaubilder für den Einstieg und Tausende smarte Shapes, welche gängigen Branchenstandards entsprechen. Die neuen Features von Visio 2019 stellen wir Ihnen im Folgenden vor.

Der Schnelleinstieg in Visio 2019: neue Startdiagramme

Mit Visio 2019 gelingt der Einstieg jetzt noch schneller und einfacher. Der Grund: Die SDL-, Brainstorming und Organigramm-Vorlagen verfügen jetzt über neue Startdiagrame.

Generell zeigt Visio beim ersten Start eine Vielzahl vorgefertigter Diagramme an. Zudem erhalten Sie Hinweise und Tipps zum leichten Erzeugen, Bearbeiten und Fertigstellen Ihrer Schaubilder.

Fertige Diagramme in Visio 2019 für den schnellen Start
Abbildung 1: Fertige Diagramme in Visio 2016 für den schnellen Start


Diese schnell ausführbaren Diagramme sind für die häufigsten Bereiche wie etwa Zeitlinien, Flowcharts und Workflows vorhanden. Probieren Sie die Vorlagen für Ihre ersten Schritte doch einfach einmal mit Visio 2019 aus.

Neue Vorlagen in Visio 2019

Mit den „Drahtmodelldiagrammen für Websites“ bietet Visio brandneue Layouts, die perfekt für Blaupausen und grobe Entwurfsskizzen geeignet sind. Nutzen Sie entsprechende Vorlangen, um Ideen im Handumdrehen zu veranschaulichen – und im Team zur Diskussion zu stellen. Die Vorlagen können als Basis für Drahtmodelle mit deutlich höherer Genauigkeit dienen.
 

Neue Visio 2019 Vorlage – Drahtmodelldiagramm für Websites
Abbildung 2: Ideale Entwurfsskizze: Drahtmodelldiagramme für Websites


Ebenfalls neu: Die Vorlage „Datenbankmodelldiagramme“. Mit dieser können Sie Ihre Datenbank künftig als Visio-Diagramm darstellen – und das ohne Add-In.

UML-Tools: Das ist neu

Auch mit Blick auf die grafische Modellierungssprache UML wartet Visio 2019 mit einigen zukunftsweisenden Tools hinsichtlich der Erstellung von Komponenten-, Kommunikations- und Bereitstellungsdiagrammen auf. Wenn Sie Visio 2019 nutzen, können Sie:

  • Ports, Schnittstellen, Komponenten und Beziehungen von erstellten UML-Komponentendiagrammen aufzeigen,
  • UML-Kommunikationsdiagramme erstellen und hierbei die Interaktionen zwischen Lebenslinien darstellen, welche sequenzierte Nachrichten in einer Freihandanordnung nutzen und
  • die Architektur einer Verteilung von Softwareartefakten für Knoten via UML-Bereitstellungsdiagrammn aufzeigen.

Noch bessere AutoCAD-Unterstützung

Last, but not least bietet Visio 2019 eine verbesserte AutoCAD-Unterstützung. Insbesondere profitieren Sie von

  • einer erweiterten Unterstützung,
  • einer verbesserten Skalierung,
  • einem merklich schnelleren Dateien-Import und
  • verzögerungsfreier Shape-Überlagerung.

Steigern Sie Ihre Produktivität

Mit Visio verfügen Sie über Tausende Shapes, die alle modernen Industriestandards erfüllen. Dazu gehören unter anderem:

  • Geschäftsdiagramme wie Flussdiagramme, Zeitachsen, Pivotdiagramme und Organigramme.
  • Prozessdiagramme wie funktionsübergreifende Flussdiagramme, IDEF0 (Integration Definition for Process Modeling), BPMN (Business Process Model and Notation) 2.0 und Microsoft SharePoint-Workflows.
  • IT-Diagramme wie ITIL (Information Technology Infrastructure Library), Active Directory-Zuordnungen, detaillierte Vernetzung und Rackbelegung.
  • Software- und Datenbankdiagramme wie Datenbanknotation, Website-Map und UML (Unified Modeling Language) 2.4.
  • Vorgangsdiagramme wie Six Sigma, Sanitär- und Rohrleitungspläne und Wertstromzuordnungen.
  • Technische Diagramme wie Elektroinstallationen, Stromkreise und Systeme. Aktualisierte Vorlagen umfassen IEEE-Compliance (Institute of Electrical and Electronics Engineers).
  • Pläne und Grundrisse wie HKL (Pläne für Heizung, Belüftung und Klimaanlage), Büro-, Grundstücks- und Raumpläne. Das in Visio 2019 aktualisierte Vorlagen-Portfolio umfasst über 600 Shapes, die dem modernen Geschmack entsprechen. Zusätzlich bietet Visio 2019 rund 400 intelligente Shapes, um Ihre Produktivität maßgeblich zu steigern.


Beispiel für ein IEEE-kompatibles elektrisches Diagramm
Abbildung 3: Beispiel für ein IEEE-kompatibles elektrisches Diagramm
 

Was auch immer Sie im IT-Netzwerk veranschaulichen möchten, kreieren Sie ein Organisations-Chart, dokumentieren Sie einen Business-Prozess oder zeichnen Sie einen modernen Flurplan. Mit Visio 2019 sind Ihren Ideen keine Grenzen gesetzt.

Daten und Diagramme mit einem Schritt verbinden

Um Daten aus der realen Welt zu veranschaulichen, können Sie diese mit passenden Diagrammen verbinden. Visualisieren Sie Echtzeitdaten im Kontext einer Organisationsstruktur, eines IT-Netzwerks, einer Fertigungsanlage oder bilden Sie komplexe Geschäftsprozesse ab. Damit sorgen Sie für stets aktuelle Ansichten Ihrer Daten. Unter anderem greifen Sie auf Quellen wie Microsoft Excel, Microsoft Excel Services, Active Directory, Microsoft SQL Server, Microsoft SQL Azure und Microsoft SharePoint-Listen sowie Business Connectivity Services zurück. Visio 2019 identifiziert die Datenquelle ganz automatisch, importiert die Daten und verbindet diese mit den Shapes. Mithilfe der schnellen Datenverlinkung verwandeln Sie Diagramme in Dashboards und verfolgen den Fortschritt bzw. die Entwicklung in Echtzeit. Selbst das grafische Erscheinungsbild wechseln Sie mit nur einem Klick, was die schnelle Erfassung relevanter Daten massiv erleichtert.
 

Beispiel für eine Visualisierung von Echtzeitansichten im Gesamtbild
Abbildung 4: Beispiel für eine Visualisierung von Echtzeitansichten im Gesamtbild
 

Visio 2019 ist optimiert für die Teamarbeit

Austausch und enge Zusammenarbeit mit den Kollegen nehmen im Arbeitsalltag ständig zu. Damit jeder Mitarbeiter immer und überall Zugriff auf die aktuellsten Visio-Dokumente hat, lassen sich diese in der Cloud speichern (Funktion in der Abo-Version von Visio 2019 enthalten). Kleine und mittlere Unternehmen müssen für diese Funktion nicht länger in einen eigenen Sharepoint-Server investieren. Dank dieser Neuerung erlauben Sie Mitarbeitern, Kommentare zu einem Diagramm oder einem Shape von praktisch jedem Gerät aus hinzuzufügen – egal, ob über die Software Visio oder über einen Browser. Rufen Sie visuelle Indikatoren zu den Shapes ab, an denen Teammitglieder arbeiten oder die sie kommentieren – und synchronisieren Sie Diagramme im Handumdrehen durch einfaches Speichern. Optimieren Sie die Teamarbeit und verringern Sie das Fehlerrisiko, indem Sie mehreren Personen erlauben, gleichzeitig an demselben Diagramm in einer einzigen Datei zu arbeiten.

Da Freiheiten oft auch mit Risiken einhergehen, brauchen Sie für sensible Informationen natürlich auch einen zuverlässigen Schutz. In Visio 2019 ist deshalb das Information Rights Management (IRM) integriert, mit dem Sie Dokumentenrechte für einzelne Mitarbeiter festlegen können. So definieren Sie, wer Dateien nur anzeigen und wer sie auch ändern kann.

Sie haben Fragen weitere Fragen zu Visio 2019 oder interessieren sich für andere Produkte? Dann kontaktieren Sie uns unter der kostenfreien Experten-Hotline 0800 330 4444!


Visio 2019 mit Information Rights Management (IRM)

Abbildung 5: Visio 2016 mit Information Rights Management (IRM)

Holen Sie sich Unterstützung bei Fragen rund um Ihre Telekom Cloud Marketplace-Buchung

Mann mit Headset sitzt vor zwei Bildschirmen


Unsere Experten-Hotline

Als bestehender Telekom Cloud Marketplace-Kunde steht Ihnen unser zertifizierter Premium Support bei allen Fragen rund um Themen wie Buchung, Rechnungen und Zahlungswege zur Verfügung.

0800 33 04444

 Montag-Freitag 8-20 Uhr

Zu den Support-Services der Telekom
 


Letzte Bearbeitung: 26.10.2020